TV-Doku: Cyborgs among us

Vor einigen Monaten war der spanische Filmemacher Rafel Duran bei uns zu Gast und hat auf einem unserer Treffen gefilmt. Das Ergebnis ist eine sehr gelungene Doku über die internationale Cyborg- und Bodyhackerszene. Vorgestellt werden neben dem Cyborgs e.V. auch Grindhouse Wetware und Cyborg Nest und es tauchen viele Menschen Cyborgs aus der Community darin ...

Transkriptionieren 4 Life!

Eine wunderbare Allyperson von uns hat über Monate hinweg 21 Beiträge von uns transkribiert! Vielen Dank! – Nun findet ihr sie auch endlich online: hier

Für Vielfalt feiern!

e*vibes hielten am 3.7.17 einen Redebeitrag zur Musikdemo von WHAT in Dresden. Hier ist der vollständige Text: Hallo ihr Lieben! Es ist ein wunderbares Gefühl, heute zusammen mit euch in Dresden unterwegs zu sein! Es ist ermutigend, hier in der Altstadt an einem Montagabend keine dumpfen Hetzparolen ertragen zu müssen.  Es ist eine befreiende Atmosphäre, ...

Solidarität mit den Betroffenen von Polizeigewalt!

Auch wir möchten uns hiermit mit den Betroffenen der Polizeigewalt in Hamburg während der Gipfelproteste solidarisieren. Die Polizei setzte auf Eskalation! Bereits im Vorfeld und auch bei den Protesten selbst. Die Verbote des Camps, unzählige Gefärderansprachen zur Einschüchterung, massive Einschränkungen der Versammlungs- und Pressefreiheit, Demo- und Einreiseverbote, Angriffe auf Demonstrationen und Santitäter_innen, unzählige teilweise schwere ...

Dania Alasti: Der Wille zum Nein

Dania Alasti MA. ist Autorin und studierte Philosophie in Hamburg und Berlin. Juni 2017 referierte sie daüber Wie die deutsche Rechtsprechung Betroffenen sexueller Gewalt einen selbstbestimmten Subjektstatus verweigert hat. Aus dem Abstract: Die Auslegung des Sexualstrafrechts vor der Reform im Juli 2016 hatte den Betroffenen sexueller Gewalt den Status des bürgerlichen Subjektes verweigert. Der Schutz ...

Therapeutic Arson

Johannes always wanted to start a band with that name. Never did. Well, at least he has merch for it now. Design is based on work by the wonderful Josh Ellingson. Auf Textilien, Handyhüllen und anderem Klump.Link

monochoms UZ Labor – Sozialer Spielraum

UZ Labor – Sozialer Spielraum Eröffnung am 10. Juli 2017 um 19 Uhr im UZ Labor, Tullnerstraße, 2000 Unterzögersdorf! Leerstand gilt als stetig wachsendes Phänomen. Leere Räume und nicht mehr genutzte Gebäude fungieren als gespenstische Zeugen eines sich immer weiter beschleunigenden Strukturwandels. Sie sind Narben im Ortsbild, die die soziale und ökonomische Mobilität hinterlassen hat. Auch ...

Wien-Premiere von "Steppenrot" fixiert

Jawohl, es ist vollbracht. Unser Siebziger-Jahre-Terror-und-Sühne-Weihnachtsmusical-Lustspiel kommt nach Wien. Premiere wird am 1. Dezember 2017 im Theater Spektakel sein. Weitere Aufführungen am 3., 16., 17., 21. Dezember 2017. Link

"Die Gartenbahn ist die Keimzelle der Gesellschaft": voll in Action!

Enjoy die Fahrt! Link zum Video

Vortragseinladung 05.07.2017: Migrationsbedingt behindert? Rassismusforschung trifft Disability Studies

Mittwoch, 05.07.2017, 19.15 Uhr, Von-Melle-Park 5, Raum 0079   Dr. Donja Amirpur, Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene an der TH Köln Migrationsbedingt behindert? Rassismusforschung trifft Disability Studies Kurzankündigung zum Vortrag: Im Mittelpunkt des Vortrages stehen Familienbiographien an der Schnittstelle von Migration und Behinderung. Dafür nutzt Donja Amirpur Ergebnisse und Interviewausschnitte aus ihrer Studie ...

4. Juli: René Walter – Das geile, neue Internet

Vortrag von René Walter am Dienstag, 04.07. um 20.00 Uhr im Lacuna Lab, Paul-Lincke-Ufer 44a, Kreuzberg Seit über zehn Jahren dokumentiert René Walter auf seinem Blog „Nerdcore“ interessantere Ausformungen der Netzkultur. Diese Netzkultur unterliegt neuartigen sozial-technologischen Regeln, die aufgrund ihrer beinahe totalen Gesellschaftsdurchdringung alle anderen sozialen Rituale beeinflussen, ändern oder gar ganz abschaffen. Die Vernetzung ...

4. Juli: René Walter – Das geile, neue Internet

Vortrag von René Walter am Dienstag, 04.07. um 20.00 Uhr im Lacuna Lab, Paul-Lincke-Ufer 44a, Kreuzberg Seit über zehn Jahren dokumentiert René Walter auf seinem Blog „Nerdcore“ interessantere Ausformungen der Netzkultur. Diese Netzkultur unterliegt neuartigen sozial-technologischen Regeln, die aufgrund ihrer beinahe totalen Gesellschaftsdurchdringung alle anderen sozialen Rituale beeinflussen, ändern oder gar ganz abschaffen. Die Vernetzung ...