innenstadtperformance ffm 2

LOS GEHT’S: 19.3. Barabend u.m. in der Knobbe

20.3. Innenstadtperformance 22.30 uhr/jürgen ponto platz, Spaziergang und

Party im Bahnhofsviertel

What would we do? Usually drink, usually dance, usually babble – wildes
Partyleben, einstudierte Posen – all we want to do is: something else!
Es geht von Punkt A) über B) zu C). Innenstadtperformance, ein Snack auf
dem Weg, ein Schnaps hinterher. Ein Schwung Leute gemeinsam unterwegs zum
Ort X und dann wer weiß wohin. Kunst trifft Politik, der Mensch seine
Stadt und alles ist in Bewegung. Die Grenzen zwischen BetrachterInnen und
KünstlerInnen, zwischen Drinnen und Draußen verschwimmen. Kultur als
soziale Herausforderung, welche am materiellen und sozialen Fundament der
Partylandschaft nagt. Die Party als performativer Akt, zwischen Dir und mir
und beliebig vielen Dritten.

:::LALA°HEY:::performance÷spaziergang÷party:::
wir freuen uns!!!

2 thoughts on “innenstadtperformance ffm

  1. benny Mrz 17,2009 18:21

    wer postet das denn hier!!??

  2. admin Mrz 18,2009 16:33

    someone, who finds the act funny and wants many üeople to come

Comments are closed.