Programm Dezember 2016

Hier unser Dezember-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Bitte beachtet, dass die Ausstellungen am 24. und am 31. Dezember geschlossen bleiben! Programm Donnerstag, 1. Dezember 2016 19.00 Uhr // «Trumps Triumph«: Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten ist für viele ein Schock. Während die Linke noch nach Antworten sucht, wird ...

Workshop: Emanzipatorische Perspektiven auf Sexualität und Lust von FLTI*

Workshop: Emanzipatorische Perspektiven auf Sexualität und Lust von FLTI* 17:00-20:00 Uhr, kosmotique (Martin-Luther-Str. 13) Sexualität und Lust von FLTI* (Frauen, Lesben, Trans*- & Interpersonen) stehen selten im Fokus dessen, was in der Schule gerne „Sexualkunde“ genannt wird. Dabei geht es meist um Reproduktion, Sex wird häufig einfach mit Penetration gleichgesetzt. Wir werden in diesem einführenden ...

Ausstellung: Fotografie & Dokumentation – »Bis zum letzten Tag – Krieg und Selbstverwaltung in Nordkurdistan«

Ausstellungseröffnung: 27. Oktober 19 Uhr bei »Durstig am Donnerstag« 29. Oktober – 3. Dezember 2016 Jeden Samstag von 15 bis 18 Uhr Während der Friedensgespräche zwischen der PKK und der türkischen Regierung seit dem Jahr 2013 bis zu der Parlamentswahl 2015, die Staatspräsident Erdoğan aufgrund des Verlusts der absoluten Mehrheit seiner islamisch-konservativen Regierungspartei AKP wiederholen ...

Deutschsprachige Trans*-Community-Zeitschriften und Pamphlete als Bildungsort

Niki Trauthwein vom Trans*Lili Elbe Archiv ist zu Gast in Dresden und referiert zum Thema: „Deutschsprachige Trans*-Community-Zeitschriften und Pamphlete als Bildungsort“ Die Zeitschriften einer Bewegung sind Orte der Bildung, aber auch der Erinnerung. Im strengen Sinne stellen sie basale Formen einer Erinnerungskultur dar, die Teile der Vergangenheit im Bewusstsein halten und gezielt vergegenwärtigen. Im Trans*Aktivismus ...

Programm Oktober 2016

Hier unser Oktober-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Programm Samstag, 1. Oktober 2016 15.00 Uhr // Translation work in progress: Seit Anfang 2015 kann die Dauerausstellung »Raus von hier. Inschriften von Gefangenen in Abschiebehaft und Polizeigewahrsam im Klapperfeld 1955–2002« in zweiten Stock des Klapperfelds jeden Samstag von 15 bis 18 Uhr ...

Queer March Wrocław

In Polen gibt es gerade mehr als genug Gründe, um gegen den homophoben und antifeministischen Backlash auf die Straße zu gehen. Zum Glück gibt es auch eine gute Gelegenheit dazu: Der jährliche Marsz Równości in Wrocław. Support our friends and comrades! Join the march and stop the hate! Weitere Infos auf Polnisch: http://kulturarownosci.org/

Aufruf zum FLTI* Block am 2. Oktober

Die emanzipatorische Notwendigkeit lässt uns handeln, deswegen gehen wir am 2.Oktober in Dresden auf die Straße! Am Vorabend des 3.Oktober wollen wir gemeinsam zeigen, dass Nationalismus und das Feiern des Nationalstaats für uns keine Alternativen sind. Wir, Menschen die sich als Frauen, Lesben, Trans- und Intersexuell definieren, sich einem anderen oder gar keinem Geschlecht zuordnen ...

Termine im September

17.09.16 Cyberpunk, cyberware and cyber visions in 90th RPGs Vortrag von Jan-Claas van Treeck Samstag, 17. September 2016 um 20.00 Uhr Lacuna Lab, Paul-Lincke-Ufer 44a, Kreuzberg 20.09.16 The connected body – making humans a part of the internet of things Diskussionsrunde mit Christopher Coenen, Susanna Hertrich, Hannes Sjöblad und Enno Park Tuesday, September 20, 10:20 Uhr Code_n new.New ...

Programm September 2016

Hier unser September-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Programm Samstag, 3. September 2016 15.00 Uhr // Translation work in progress: Seit Anfang 2015 kann die Dauerausstellung »Raus von hier. Inschriften von Gefangenen in Abschiebehaft und Polizeigewahrsam im Klapperfeld 1955–2002« in zweiten Stock des Klapperfelds jeden Samstag von 15 bis 18 Uhr ...

Lieber Feminismus Feiern – Fundis blockieren!

Am 17.09.2016 rufen zwei Bündnisse (What the Fuck // Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung) in Berlin zum Protest gegen den christlich-fundamentalistischen „Marsch für das Leben“ auf. Genau wie in Annaberg – Buchholz ist es uns auch hier wichtig deutlich gegen diese reaktionären Ideen Stellung zu beziehen. Deshalb auf nach Berlin! Fundis blockieren!  

Samstag, 6. August 2016, ab 15 Uhr // Sommerfest – 8 Jahre »Faites votre jeu!«

An­fang Au­gust jährt sich die Be­set­zung des ehe­ma­li­gen JuZ Bo­cken­heim und damit die ­Geburtsstunde der In­itia­ti­ve »Fai­tes votre jeu!« zum achten Mal. Um das ge­büh­rend zu fei­ern, laden wir alle Freun­d_in­nen, ­Un­ter­stüt­zer_in­nen und In­ter­es­sier­ten am Sams­tag den 6. Au­gust ab 15 Uhr zu unserem Som­mer­fest ein. Im Hof wird es Kinderprogramm und verschiedene ­Essensstände mit ...

Solidarität mit Project Shelter!

Soeben wurde ein Haus auf der Berger Straße 307 in Frankfurt/Bornheim besetzt! Kommt vorbei! Weitere Infos: https://www.facebook.com/Project.Shelter.FFM/