Feminismus statt Vaterland! Ein Redebeitrag.

Für die  Demo „Gemeinsam gegen den Rechtsruck in Europa“ am 06.Mai 2017 in Dresden haben wir einen Redebeitrag beigesteuert. Verlesen wurde eine leicht gekürzte Version, hier nun der komplette Text. Feminismus statt Vaterland! Rechte Politik bedeutet nicht nur Abschottung und Abgrenzung nach außen, sondern auch Schubladendenken und Spaltung nach innen. In verschiedenen Ländern Europas zeigen ...

Veranstaltungen im Mai

Hier nochmal ein Überblick, was wir im Mai machen oder dringend empfehlen können: 06.05.2017 Gemeinsam gegen den Rechtsruck in Europa – Demonstration ab 13:30 Uhr @ Neumarkt http://evibes.org/2017/05/05/gemeinsam-gegen-den-rechtsruck-in-europa/ 06.05.2017 Frauen*s bauen*s – Fahrrad – DIY-Workshop von 10:00-18:00 Uhr @ Rad i.O. Dresden e.V. (Wundtstr. 9 Westseite) Ihr findet, Autos stinken, im Stau stehen nervt und ...

Gemeinsam gegen den Rechtsruck in Europa

Am Samstag, den 06. Mai will Thügida in Dresden für Marine Le Pen demonstrieren. Die Chefin des rechtspopulistischen Front National ist quasi das französische Pendant zu Frauke Petry und Björn Höcke und will französische Präsidentin werden. Sie ist damit ein Paradebeispiel für den Rechtsruck in Europa – doch wie in Frankreich gibt es auch in ...

Pro Choice multimedial – auf allen Kanälen gegen Fundis und Patriarchat!

Mobijingle Pro Choice Sachsen Wir wollen ihn euch nicht vorenthalten, den neuen Mobijingle für die Pro-Choice-Demo in Annaberg-Buchholz: http://schweigemarsch-stoppen.de/wp-content/uploads/sites/20/2017/03/Mobi-Jingle-Annaberg-Buchholz-2017.mp3 Streitschrift gegen sexistische Zustände In Berlin haben sich eine Reihe von (queer-)feministischen, antifaschistischen und emanzipatorischen Gruppen zusammen getan und die Streitschrift AS.ISM4 veröffentlicht, die auch als PDF zum Download gibt. Es gibt darin z.B. ein Interview ...

25. Mai: „Rauchen, saufen, Jungs* verhaun’…

… –  Bollerwagen klaun‘ und den Herrentag versaun’“ unter diesem Motto wird am 25. Mai in Berlin die ://about feminism-Soliparty in Berlin stattfinden. Die Chose soll dabei helfen, die Repressionskosten für die What the fuck?!-Aktionen gegen den „Marsch für das Leben“ in Berlin auf breitere Schultern zu verteilen. Und wisst ihr was? Wir sind mit ...

Veranstaltungsreihe in Vorbereitung auf die Demo in Annaberg-Buchholz startet

Diese Woche geht in Chemnitz im Rahmen des Jugendkongresses die Mobilisierung für die Demo in Annaberg-Buchholz los. In Dresden startet das inhaltliche Programm nur einen Tag später. Mindestens sechs Veranstaltungen sind hier geplant und wir freuen uns auf spannende Diskussionen und den Austausch mit euch! Los geht es am Montag, den 24. April im Café ...

AS.ISM4 nun auch digital erhältlich

Die aktuelle Antisexismusbroschüre AS.ISM4 ist hier nun auch digital nachzulesen. Für alle, die sie lieber in der Hand halten wollen: Sie kann weiterhin unter eag-berlin[at]riseup.net bestellt werden.

AS.ISM Nr.4 erschienen

Gestern abend wurde die vierte Ausgabe der AS.ISM in Berlin feierlich vorgestellt. Sie wurde in den letzten Monaten erarbeitet, wurde in einer Auflage von 5.000 Stück gedruckt und ist nun kostenlos zu beziehen. Schreibt eine Mail an eag-berlin[at]riseup.net. Zum Inhalt: Die 40-seitige Broschüre ist eine Sammlung von Texten der Emanzipativen & Antifaschistischen Gruppe [EAG], Andere ...

Offener Brief zum Schwerpunkt der Rote-Hilfe-Zeitung 4/2016 „Siegerjustiz“

Das Wichtigste zuerst: Liebe Genoss_innen und Freund_innen aus der Aktivengruppe Rote Hilfe Dresden: Wir möchten an dieser Stelle betonen, wie sehr wir eure Arbeit wertschätzen. Die Unterstützungsarbeit die ihr leistet, eure zuverlässige Ansprechbarkeit und bereitwillige Solidarität helfen uns immer wieder, der Repression Stand zu halten und uns weiter gegen die Zurichtungen des patriarchalen, kapitalistischen und ...

Bustickets nach Annaberg-Buchholz

Aus Dresden gibt es ab sofort bereits Bustickets für die Fahrt zur Demo nach Annaberg-Buchholz am 12. Juni 2017. Erwerben könnt ihr sie in der Neustadt im Buchladen König Kurt (Rudolf-Leonhard-Str. 39) und  in Löbtau im „Platz Da“ (Wernerstraße 21). Wie auch im letzten Jahr würden wir euch bitten, möglichst zeitnah eure Tickets zu sichern. ...

Mehr als 1600 Menschen auf Demo in Leipzig

Laut Pressemitteilung des Bündnisses um den Feministischen Kampftag in Leipzig war die Demo unter dem Motto „Feministische Kämpfe in die Offensive“ am Samstag ein voller Erfolg. Mehr als 1600 Menschen gingen gegen einen rechten Rollback, für Gleichberechtigung aller Geschlechter und die Auflösung gesellschaftlicher Gender auf die Straße. Die komplette PM könnt ihr hier lesen. Danke ...

Einen solidarischen und dynamischen feministischen Kampftag!

Anlässlich des heutigen feministischen Frauen*kampftages wünschen wir euch allen Kraft, Ruhe und Durchhaltevermögen; auf der Straße, beim Streiken, zu Hause, auf der Flucht, bei der Arbeit, in der Schule, im Bett.. Lasst euch nicht unterkriegen! Und nochmal als kleine Erinnerung, neben den heute stattfindenden Aktionen wie z.B. der Demo am Chemnitzer Frauen*knast, gibt es am ...