Visualizing Antisexism

von PROJEKT „Politisches Plakat “ Antisexistisches Layout – was ist das? Gibt es antisexistische Layouter_innen und wenn ja, schaffen sie es diesen Anspruch auch zu visualisieren? Natürlich, wer sich links verortet trägt auch einen antisexistischen Anspruch vor sich her. Inwieweit dieser in einem Lippenbekenntnix verharrt zeigt sich besonders deutlich in der Bilderwelt, in der Linke ...

queer: kongress in frankfurt am main

queer-kongress in frankfurt am main Queer beliebt oder beliebig ???? Tagung am 13. und 14. November 1999 in Frankfurt/M. In der Tagung „Queer – beliebt oder beliebig ????“ soll es um Fragen zur konkreten Ausgestaltung von ‚queer politics‘, darüber hinaus aber auch zur gesellschaftlichen Produktion von Sexualität und ‚Begehren‘ gehen. Dabei stellt sich die Frage ...

diskus netzarchiv: start

diskus netzarchiv: Heft 1+2/98 inhalt editorial – – – – – – – – – – – H o c h s c h u l e – – S t r e i k – – B i l d u n g – – – – – – – – – – – ...

com.une.farce: start

com.une.farce: zeitschrift für kritik im netz & bewegung im alltag zeitschrift für kritik im netz & bewegung im alltag Editorial Vermittlung von Theorie und Alltag im daily terror der verwalteten Welt Festhalten am Gedanken, der radikale Veränderung meint Interview mit Johannes Agnoli zu den Folgen von ’68 „… repressive Moral, wie bei den Pietisten“ Kritik ...