Veranstaltungsankündigung

Gerne machen wir auf folgende Veranstaltung aufmerksam: Liebe Studierenden, ich möchte Euch ganz herzlich zu einer Veranstaltung mit Dr. Arun Saldanha einladen, die am Freitag, den 25.11.2011 um 15h in Raum 108, Allende Platz 1, hier bei uns in Hamburg stattfinden wird. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig! Arun Saldanha, Assistenz Professor für Geographie an ...

Samstag, 19. November 2011, 14 Uhr // Kundgebung: Aufklärung und Gerechtigkeit für Christy Schwundeck

Hier der Aufruf der Initiative Christy Schwundeck für eine Kundgebung am 19. November 2011: Kundgebung: Samstag, 19. November 2011, 14 Uhr Frankfurt, Zeil 40-42 (Ecke Klapperfeld) Wir fordern: AUFKLÄRUNG UND GERECHTIGKEIT für CHRISTY SCHWUNDECK und all die anderen Opfer rassistischen Polizeiterrors, sowie ein sofortiges Ende rassistischer Angriffe auf die Schwarze/People of Color Community! Warum wurde ...

Keine Bären auf dem Ponyhof

Der Erklärbär. Ein Wesen, dass Leute an die Hand nimmt, die kritische Interventionen in Sachen Rassismus, Sexismus, Transphobie, Abelism und co. nicht auf Anhieb verstehen, weil sie zu voraussetzungreich formuliert sind und/oder die eigenen Abwehrmechanismen den Weg versperren. Der Erklärbär ist kuschelig, verbreitet Harmonie, ist geduldig und kann gut erklären, ohne unbekannte Begriffe und komplizierte ...

GegenBuchMasse-Veranstaltung am Donnerstag fällt leider aus!

Die Buchvorstellung »Rassismus auf gut Deutsch«, die am Donnerstag, den 13. Oktober 2011 im Klapperfeld stattfinden sollte, fällt wegen Krankheit leider aus! Weitere Infos zu den Lesungen und Buchvorstellungen im Klapperfeld und alle weiteren Veranstaltungen an anderen Orten findet ihr unter www.gegenbuchmasse.de

Veranstaltungshinweis: Workshop zu Stadt, Prostitution, Vertreibung

ragazza e.V. Workshop: Stadt, Prostitution, Vertreibung – Vom schwindenden Recht auf Straße für Sexarbeiterinnen Freitag, 02.12.2011, 10:00-18:30, Alexanderstraße 16 (Kulturladen St.Georg) Stadt, Prostitution, Vertreibung – Vom schwindenden Recht auf Straße für Sexarbeiterinnen Ein Workshop von ragazza e.V. in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung am Freitag, den 2. Dezember, 10-18.30 Uhr St. Georg soll ein bunter Stadtteil ...

Donnerstag, 25 August 2011, 19 Uhr // Endstation Abschiebehaft

Vortrag und Diskussion Eine Mobilisierunsgveranstaltung zur Demo gegen den Abschiebeknast Abschiebegefängnisse sind rassistische staatliche Einrichtungen, die dazu dienen, in Deutschland unerwünschte Menschen bis zur geplanten Abschiebung festzuhalten. Bis zu 18 Monaten werden die Betroffenen dort inhaftiert, bevor sie abgeschoben werden. Die Menschen werden nicht etwa für ein Verbechen eingesperrt, sondern einzig und allein deswegen, weil ...

Vortragseinladung 2011-07-13: Kritik an Queer

Tove Soiland Warum sich gesellschaftliche Verhältnisse nicht dekonstruieren lassen: Eine an Marx und Foucault orientierte Kritik an queer. Mittwoch 13.07.2011, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Zum Ende des Semesters – daß wir die vorgetragene Kritik gleich durch Auflösung der AG umsetzen könnten – präsentieren wir Tove Soiland aus Zürich. Sie ist feministische ...

Samstag, 18. Juni 2011, 14 Uhr // Frankfurt Hauptbahnhof Demo der Initiative Christy Schwundeck

Christy Schwundeck wurde am 19. Mai im Jobcenter Gallus von einer Polizistin erschossen. Die Umstände, wie es dazu kommen konnte, sind nicht im Ansatz aufgeklärt. Die Demo richtet gegen Polizeigewalt und gegen rassistische und diskriminierende Behandlung in Jobcentern und Arbeitsagenturen. Die Initiative »Faites votre jeu!« unterstützt den Aufruf zur Demonstration. Weitere Infos: www.initiative-christy-schwundeck.blogspot.com Weitere Termine ...

“Allein schon Weiße”

Gerne machen wir auf eine Veranstaltung außerhalb der Reihe aufmerksam Veranstaltet von der kritischen T-Stube: studentisches Milieu „Rassismus? Das ist doch nur ein Problem bei den Nazis! Heute gibt es in Deutschland vielleicht eine gewisse Fremdenfeindlichkeit, aber Rassismus ist doch eher Geschichte. Und hier auf dem Campus sind eh alle tolerant und an anderen Kulturen ...

Gegen Diskriminierung an der Uni-Hamburg

Kommt alle zur Stupa-Sitzung am 28.4. um gegen Diskriminierung und für einen antirassistischen AStA zu kämpfen! Treffpunkt: 17:30 vorm Abaton-Kino Wir fordern die für den AStA-Imagefilm Verantwortlichen um Timo Hempel auf, sich öffentlich für den Film zu entschuldigen. Weiterhin fordern wir die Vorsitzenden des AStA zu einer öffentlichen Distanzierung von dem Film auf. Wir fordern, ...

Gegen Islamismus und Rassismus

Am 20. April um 18:00 Uhr will der Islamist Pierre Vogel eine Kund­gebung an der Haupt­wache abhalten. Die NPD hat zum Protest gegen die Veran­staltung aufgerufen. Von der autonome antifa [f] gibt es einen Aufruf, diesem reaktionären Spuk von religiösen Fundamentalist_innen und deutschen Rassist_innen nicht das Feld überlassen: Geisterstunde an der Hauptwache?

Puritanisches Medium Taz

Die allseitig gewonnene Informationsfreiheit scheint mit einem gesteigerten Bedürfnis nach Geheimnissen einherzugehen. Der Wirbel um Wikileaks vertuschte das altbekannte und logische, das zur Sensation aufgebauscht und damit verleugnet wurde. Einiges war im Zitat neu, aber der Inhalt überraschte keine Kenntnis der jeweiligen Materie. Auch Günter Wallraffs Versuch, den Rassismus in Deutschland am eigenen Leibe spürbar ...