Sonntag, 27. April 2014, 15 Uhr // So­li-Summerlounge für den neuen selbst­ver­wal­te­ten Raum »Fahrradhalle« in Offenbach

Das grade gegründete Projekt »Fahrradhalle« stellt sich vor und nutzt diese Soli-Möglichkeit zum gemeinsamen Aufbau eines Kulturellen-/Freiraums in Offenbach. Mit kalten Cocktails, gediegener unplugged Musik von Juice of Love, und einem Siebdruck-Workshop, geht die Summerlounge dieses Jahr an den Start! Also: Bring your freund*innen mit, und wenn du willst ein zu bedruckendes Shirt! Bei […]

AG Queer Studies 2014-04-08 02:18:54

Steffi Achilles “If you can’t beat them…” queere Identitäten in US-amerikanischen TV-Serien Mittwoch 09.04.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Durch die Nachwirkungen mittlerweile behobener IT-Probleme, sowie eine personell ausgedünnte AG Queer Studies, die zu verstärken Ihr wärmstens willkommen seid, liegen die Abstracts bislang ausschließlich in gedruckter Form vor. Doch können wir Euch ...

Campus für Alle! Stadt für Alle!

Demo am 3. April 2014 um 18 Uhr Start: Bockenheimer Warte Frankfurt ist im Umbruch: Flächendeckende Mieterhöhungen und Luxus-Neubauprojekte machen ein Stadtviertel nach dem anderen für immer mehr Menschen unbezahlbar. Ein »Recht auf Stadt« gilt nur noch als exklusives Gut für Wenige. Zu diesem Ergebnis hat geführt, dass Stadtentwicklung in Frankfurt nicht politisch gestaltet, sondern ...

Programm April 2014

Hier unser April-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Dienstag, 1. April 2014 21.​00 Uhr // Ba­ra­bend in der »Su­shi-​Bar« – wie immer mit ge­die­ge­ner ...

Donnerstag, 27. März 2014, 21 Uhr // Konzert mit SANGRE DE MUERDAGO und BATTENKILL RAMBLERS

SANGRE DE MUERDAGO (ES, Woods of Galicia – DIY; http://sangredemuerdago.bandcamp.com/) puts together the four winds to create a world of fairy-like reality. Calling up our oldest memories and melodies and giving the quieter and more melancholic Galician Folk from the late 70s and early 80s a new dimension, where nature, folk tales, old wisdom, […]

Dienstag, 25. Februar 2014 ab 21 Uhr // Soli-Barabend für das Projekt ohne Namen

Geboten wird euch dieses Mal: musikalische Unterhaltung von funky HipHop bis loungigem House. kleine Snacks und Köstlichkeiten je nach Wetter feinster warmer oder kalter Apfelwein frisch vom Markt Wir sind eine kleine Gruppe von Leuten, die gemeinsam einen neuen Ort für Politik und Kultur in Frankfurt schaffen wollen. Wir stehen mit unserem Projekt noch ganz ...

Programm März 2014

Hier unser März-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Sonn­tag, 23. Februar 2014 13.​00 Uhr // Mit­bring­brunch von der *kan­ti­ne: Diesmal ausnahmsweise am 4. statt ...

Donnerstag, 20. Februar 2014, 17 Uhr // Campus für Alle! Kundgebungen und Rundgang, Bockenheimer Warte

Bockenheim ist im Umbruch. Die Universität zieht weg, ein neues Quartier entsteht und wird den Stadtteil grundlegend verändern. Nur wenigen Bestandsgebäuden wird bisher eine Chance auf Erhalt eingeräumt, der erste Neubau des»Kulturcampus« hinter dem Bockenheimer Depot setzt Maßstäbe: Es wird vor allem teuer (qm-Preis ab 12,50 € Kaltmiete) und sozialer Wohnungsbau wird reduziert. Auf dem ...

19.Februar 2014, 20 Uhr // Infoveranstaltung zur Neonaziszene im Lumdatal // anschließend Barabend

Die Veranstaltung gibt einen Einblick in die über 20 Jahre gewachsene Neonaziszene in der Region Lumdatal zwischen Marburg und Gießen. In ländlichen Regionen haben Neonazis oftmals keine Schwierigkeiten, ihr Weltbild nach außen zu tragen. In vielen Dörfern stellt es nicht einmal mehr einen Tabubruch dar, wenn sich Jugendliche offen zu ihrer rechten Gesinnung bekennen. Wer ...

Samstag, 22. Februar 2014, 21 Uhr // Konzert: Chevin, Sømerset & Von Drakus

Samstagabend, endlich wieder mal ein Konzert im (jetzt beheizten) Klapperfeld. Chevin (chevin.bandcamp.com) aus Dresden, das sind vier Menschen, verdammt gute Texte, die keine/r versteht, auf alles zerstörenden Fastcore/Trash mit »Premium-Deutschpunk«-Siegel. Die aus Münster kommenden Sømerset (somersethc.bandcamp.com) dagegen wechseln von schnellem und angepisstem Hardcore zu düsteren, fast schon Black-Metal-mäßigen Parts, zu denen sich die Sängerin […]

Dienstag, 4. Februar 2014, 21 Uhr // Punkrock-Barabend, Infoveranstaltung & *kantine

Wie gewohnt findet am ersten Dienstag im Monat der Barabend statt. Dieses mal mit Punkrock aus der Dose und (wie immer) leckerem veganen Essen von der *kantine. Zusätzlich wird es eine Infoveranstaltung über eine »Demo ­gegen rechte Gewalt« im Dautphetal, bei Marburg, geben die am 22. Februar 2014 statt findet. Mehr dazu: dautphetal.blogsport.de. Los […]

Donnerstag, 23. Januar 2013 // Kundgebungsreihe: Die Stadt gehört allen! Schluss mit der rassistischen Hetze!

17.00 Uhr: Gallus Ordnungsamt, Kleyerstaße 86 18.15 Uhr: Gutleutviertel, Jobcenter, Mannheimer Straße / Baseler Straße 19.15 Uhr: Leiziger Straße / Juliusstraße Der Rassismus gegen Menschen aus Rumänien und Bulgarien spitzt sich zu. In Frankfurt wurde im Sommer 2012 eine Gruppe Migrant_innen aus Bulgarien gezwungen, ihr Haus in der Leipziger Straße zu verlassen, nachdem sich Bockenheimer ...