Termine im Juni

04.06.15 Cyborg: The human body as the next engineering platform Talk at EuroDIG by Stefan Greiner Thursday, June 4th 2015 Kempinski Hotel Sofia, Bulgaria 09.06.15 IXDS PreWork Talk Two talks on cyborgism by Stefan Greiner and Enno Park Tuesday, June 9th 2015 at 8:30 am. IXDS, Paul-Lincke-Ufer 39-40, Berlin 10.06.15 Mensch, Maschine! Wer wird künftig den Ton ...

Zum Nachhören: Cyborgs e.V. auf der re:publica 2015

Stefan Greiner und Rafael Dernbach stellen in Past creatures yet to come – a cyborg revue eine Reihe historischer Cyborgs vor. Tenor: Der Mensch ist ein “natural born cyborg”. Enno Park analysiert den Transhumanismus und den Glauben an die Singularität und setzt ihnen das entgegen, was er “Cyborgism” nennt: Vergiss Kurzweil.

Cyborgs e.V. goes Lacuna Lab

Einige haben sich schon gewundert, dass derzeit in Berlin keine Treffen und Veranstaltungen des Cyborgs e.V. stattfinden. Das liegt daran, dass wir schlicht nicht dazu kommen, weil wir die Pinsel schwingen. Cyborgs e.V. hat ab sofort seine Heimatbasis im Lacuna Lab am Paul-Lincke-Ufer in Berlin. Den Space teilen wir uns mit großartigen Menschen, die dort ...

Vortragseinladung 2015-05-13: Writing Different Bodies

Kenny Fries Writing Different Bodies Mittwoch 13.05.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) Die Lesung und das anschließende Gespräch mit dem Autor finden in Englisch statt. Kenny Fries, der bereits sechs Bücher veröffentlicht hat, liest für uns aus Teilen seines Werkes. Seine Arbeiten haben bereits einige Preise und Auszeichnungen erhalten: u.a. den ...

Cyborgism, Transhumanismus und Transhumanismus-Kritik auf der re:publica 2015

Nonny de la Peña (Immersive Journalism): Immersive Journalism – using Virtual Reality and for News and Nonfiction Datenbrillen lassen sich auch als Sinneserweiterung für die Erfahrung des virtuellen Raumes begreifen. Nonny de la Peña zeigt, wie sich solche Virtual Reality im Journalismus einsetzen ließe. Di, 5. Mai 12.15 auf STG-1 Thomas Andrae (3M New Ventures): Wearables ...

Trayectos y devenires: Lo que dicen los niños.

Una concepción cartográfica es muy distinta de la concepción arqueológica del psicoanálisis. Éste vincula profundamente lo inconsciente a la memoria: es una concepción memorial, conmemorativa o monumental, que se refiere a personas y objetos, pues los medios no son más que ámbitos capaces de conservarlos, de identificarlos, de autentificarlos. Desde este punto de vista, la ...

Félix

«Los lapsus, los actos fallidos, los síntomas son como pájaros que llaman a picotazos en la ventana. No se trata de interpretarlos, sino más bien de identificar su trayectoria, ver si pueden servir de indicadores de nuevos universos de referencia susceptibles de adquirir una consistencia suficiente para invertir la situación.» Félix Guattari http://www.esquizoanalisisweb.com/

Esquizoanálisis. Grupo de estudio y producción.

La vida en los plieguesManada y contagio, contagio de manada, por ahí pasa el devenir-animal. El origen de las manadas es completamente distinto que el de las familias y los estados, y no cesan de minarlos, de perturbarlos desde afuera, con otras formas de contenido, otras formas de expresión. Estudiamos, producimos, cantamos, volvemos a leer, ...

Capital Bodies: Secrets of the Universe

An experiment in accelerating my own thinking about how Capital and Ciphers relate to one another. Deleuze and Guattari suggest (in “Apparatus of Capture” in Mille Plateau) to assume an axiomatics of capital. This here is an exploration towards what it might mean to pursue a taxonomy, or rather a taxonometrics of capital. * thanks to ...

Vortragseinladung 2015-04-22: Verwandelte Welten ohne Wunden

Eva Egermann Verwandelte Welten ohne Wunden. Crip Theory, soziale Bewegungen und künstlerische Forschung. Das “Crip Magazin” und andere Projekte … Mittwoch 22.04.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Der Vortrag findet in Kooperation mit den Zentrum für Disability Studies (ZeDiS) statt und wird schriftgedolmetscht. Eva Egermann ist Künstlerin und lebt in ...

Termine im April

11.04.15 Cyborgdorf Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte Samstag, 11. April 2015 um 17.00 Uhr Chaosdorf, Hüttenstr. 25, Düsseldorf 13.04.15 Plug’n’Play-Treffen  Diskussionsabend für Cyborgs und Interessierte Montag, 13. April 2015 um 20.00 Uhr c-base, Rungestr. 20, Berlin Die weiteren Termine der Plug’n’Play-Treffen in Berlin April/Mai 2015 sind noch unklar und werden hier bald bekannt gegeben. Alle Termine stehen hier.

Deleuze 2015-04-05 13:55:00