fiber #24 | Boykott | 28.6.14 | rhiz

Die neue fiber ist da! Das will gefeiert werden! Am Samstag, 28.06.2014, ab 20:00 Uhr
 rhiz | Gürtelbogen 37, 1080 Wien, bei der U-Bahnstation Josefstädterstraße (http://rhiz.org/) Lesung – Perfomance – Konzert – Tombola – Auflegerei Eintritt: 5 Euro inkl. einer druckfrischen fiber Das aktuelle Schwerpunktthema “Boykott” beleuchtet aus einer queer_feministischen Perspektive das eigene Konsumverhalten, gesellschaftliche ...

Mittwoch beim ZeDiS: Queere Kritik an Diversity

Als Kooperationspartner*in des Zentrums für Disability Studie hatten wir die Freunde, einen Beitrag für UniVision 2020: ein Lehrhaus für Alle – Perspektiven für eine barriere- und diskriminierungsfreie Hochschule zu schreiben. Der Sammmelband wurde von Lars Bruhn und Jürgen Homann herausgegeben, ist 2013 im Centaurus-Verlag (Freiburg) erschienen und hier auch als PDF verfügbar. In der Vortragsreihe ...

Vortragseinladung 2014-05-21: Vortrag und Film: “Abortion Democracy”

Sarah Diehl Vortrag und Film: “Abortion Democracy” zum Recht auf Abtreibung international Mittwoch 21.05.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Sarah Diehl ist Schriftstellerin und Dokumentarfilmerin in Berlin. In den meisten Ländern ist der Schwangerschaftsabbruch immer noch illegal oder aufgrund seiner Stigmatisierung nicht zugänglich. Weltweit sterben etwa 48.000 Frauen aufgrund dieser Illegalisierung, etwa ...

hs55 Ist ein Raum ein Stößchen?

Wir haben uns eigentlich vorgenommen, dieses Mal über das dichotome/konträre/antagonistische/whatever_you_name_it Verhältnis zwischen queer und FLT zu sprechen. Da allerdings der Kühlschrank ständig dazwischen geredet hat und uns die internalisierte Trans*Feindlichkeit unserer Cola nicht so gut bekommen ist, gewinnt queer die Oberhand, kurz bevor wir es ganz abschaffen. Da nun aber queer flüchtig ist und die ...

Vortragseinladung 2014-05-14: Affective Turn

Marius Henderson Wuchernde Wunden & Wunder: Notizen zum “Affective Turn” in queer-feministischen Theorien Mittwoch 14.05.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Marius Henderson, M.A., ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Hamburg. Aus dem Abstract In jüngster Zeit erfreuen sich affekttheoretische Ansätze in den Geistes- und Sozialwissenschaften immer größerer ...

Vortragseinladung 2014-05-07: Feministische Ökonomie

Katharina Mader Feministische Ökonomie – Möglichkeiten und Herausforderungen Mittwoch 07.05.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Wer glaubte, queere Vorlesungsreihen vernachlässigten die Ökonomie, wird Mittwoch eines Besseren belehrt: Dr. Katharina Mader arbeitet am Institut für Institutionelle & Heterodoxe Ökonomie der Wirtschaftsuniversität Wien. Die herrschende Doktrin der Ökonomie und ihrer hegemonialen Stellung an Wirtschaftsfakultäten ...

Veranstaltungtips: ZeDiS-Vorlesung

An dieser Stelle möchten wir Euch nocheinmal wärmstens die Vorlesungsreihe “Behinderung ohne Behinderte!? Perspektiven der Disability Studies” unserer Partnerinitiative ZeDiS ans Herz legen, zumal deren Internetauftritt mutmaßlich noch in einer Umzugskiste ans Rauhe Haus liegt. Diese Ringvorlesung findet immer mittwochs 16:30-18:00 statt, aber am Uni-Campus. Die AG Queer Studies hat einen Auftritt am 21.05.2014, nächste ...

Vortragseinladung 2014-04-30: Heike Raab

Heike Raab Behinderung und Geschlecht in den Disability Studies Mittwoch 30.04.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Vortrag werden Schriftdolmetscher*innen anwesend sein Wir freuen uns, wieder einmal Dr. Heike Raab zu Gast in unserer Vorlesungsreihe haben zu können. Sie ist z.Zt. Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Innsbruck. Dieses mal zu folgendem: Behinderung und ...

AG Queer Studies 2014-04-08 02:18:54

Steffi Achilles “If you can’t beat them…” queere Identitäten in US-amerikanischen TV-Serien Mittwoch 09.04.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Durch die Nachwirkungen mittlerweile behobener IT-Probleme, sowie eine personell ausgedünnte AG Queer Studies, die zu verstärken Ihr wärmstens willkommen seid, liegen die Abstracts bislang ausschließlich in gedruckter Form vor. Doch können wir Euch ...

hs54 nicht die richtigen richtig-mach-Eltern

Nach 4 Jahren fanden wir es an der Zeit, einmal darüber zu resümieren, wie es sich so lebt als queeres Dreichen mit Kind aka queere Pflegefamilie. Wir nehmen viel Bezug auf die Folge “Kinderüberraschung” vom Januar 2010, in der wir in leichtem Schockzustand eine Woche nach dem Elternwerden darüber berichten. Drehte sich damals alles um ...

Patrick Henze (Patsy l’Amour laLove): Tunten, Feministen, Radikale

Im Sommersemester 2013 war Patrick Henze aka Patsy l’Amour laLove bei uns zu Gast. Patsy hat einen M.A. in Gender Studies, ist Polit-Tunte, Forscher_in und Aktivist_in und lebt in Berlin. Der Vortrag behandelt die Interventionen von “Tunten, Feministen und Radikalen” in die Schwulenbewegung und linke Szene der 1970er Jahre und fragt, welche Impulse diese Praxen ...

Erinnerung: Nichts zu sehen am 22.01.2014

Verehrte Freund*Innen der AG Queer Studies Am kommenden Mittwoch findet bedauerlicherweise kein Vortrag im Rahmen unserer Vorlesungsreihe “Jenseits der Geschlechtergrenzen” statt. Der im ursprünglichen Semesterplan stehende Vortrag “Digitale Gesellschaft “for the rest of us”? Perspektiven feministischer Netzpolitik” von Kathrin Ganz fand bereits letztes Jahr statt und wird am kommenden Montag, 20.01.2014 zwischen 14:00 und 15:30 ...