Homi Bhabha zur Hegel Lecture in Berlin

Die Hegel Lecture 2010 wird am 28.01.2010 von Homi Bhabha gehalten. Der Titel des Vortrages lautet: Our Neighbors, Ourselves: Contemporary Reflections on Survival (Unsere Nachbarn und wir: Zeitgenössische Betrachtungen über das Überleben). Die Veranstaltung ist öffentlich; der Eintritt frei; der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Anmelden konnte mensch sich bis zum 21.01.2010 – wer ...


    0     =         |       \__/

was ist denn mit http://einblog.blogsport.de/ passiert?

Wer kann mir sagen, was mit ♥Tekknoatzes http://einblog.blogsport.de/ passiert ist? die gleiche frage stellt sich auch im*moment*vorbei

links for 2010-01-22

Planwirtschaft ist machbar, Frau Nachbar Softwaregestütze Foodcoops? Denkbar! (tags: ökonomie alternativen koops)

Nicht in unserem Namen!

Am 5. Februar 2010 will Oberbürgermeister Christian Ude die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der „46. Münchner Sicherheitskonferenz“ zu einem festlichen Empfang im Alten Rathaussaal einladen. Dort möchte der OB im Namen der Stadt München Regierungschefs, Militärexperten und Minister, Politiker und Diplomaten der führenden Nato-Staaten, Generäle der Nato und der Bundeswehr sowie Wirtschafts- und Rüstungsmanager begrüßen und ...

Transformatorisches lesen

“Hinten kackt die Ente.” – Mit diesem äußerst bedenkenswerten Satz entlässt die arranca! Redaktion aus dem Editorial der 41. Ausgabe “Wie jetzt? Transformationsstrategien I“. Das Heft widmet sich Chancen und Ansatzpunkten für große gesellschaftliche Veränderungen. Lesenswert fand ich u.a. Mario Candeias Analyse der vielfältigen molekularen Krisen des autoritären Neoliberalismus, die im nächsten Heft fortgesetzt. Benni ...

Produktempfehlungshilfehinweis

Wer auch immer sein MacBook selbst aufschrauben möchte und sich der fantastischen D.I.Y.-Anleitungen von http://www.ifixit.com/ bedient, bekommt bisweilen schon bei der Erhältlichkeit des Werkzeugs Probleme, da sich die Angaben auf us-amerikanische Hersteller beziehen. Ein Selbstversuch von einem unversierten Schraubendreher-Laien brachte jedenfalls das Ergebnis, dass sich Phillips #00 Screwdriver wunderbar ersetzen lassen mit diesem Kreuzschlitz-Schraubendreher, den ...

Vortragseinladung: 27.01.2010 – Film & Diskussion “Die Heide ruft”

Mirjam Mirwald, Dipl. Reha-päd. & Danilo Vetter “Die Heide ruft: Sexualbegleitung für Menschen mit Beeinträchtigung” : Film und anschließende Diskussion Mittwoch, 27. Januar 2010, 19ct, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Sowohl Film, als auch Dikussion werden bei Bedarf in Deutsche Gebärdensprache übersetzt Der Film verspricht nicht nur – wie immer – sehr interessant ...

5. Berliner Queer Salon – “Asian Affairs: Queer Asian Film Salon”

Am 21. Januar zeigt der Queer Salon vier kurze Dokumentar- und experimentelle Essayfilme aus jüngster Zeit, die von queerem transnationalem Asiatischsein erzählen. Die Kurzfilme aus Singapur, Kanada, China und den USA werden von Ausschnitten aus Love Man Love Woman (2007), einem Dokumentarfilm über ein dong co-trans Geistermedium in Hanoi, ergänzt. Die Filme thematisieren unter anderem ...

Vortragseinladung 20.01.2010: Visual aspects of queer festivals in ex Yugoslavia

Sanja Kajnic, M.A. Visual aspects of queer festivals in ex Yugoslavia Mittwoch, 20. Januar 2010, 19ct, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Angesichts der ausführlichen folgenden Ankündigung sei lediglich vorweggeschickt, daß Sanja Kajnic PhD Student des Gender Department der Central European University in Budapest ist, der Vortrag in englischer Sprache gehalten wird und am ...

Ehrliche Haut: Körperbilder zwischen Beauty und Bulimie

„Gut“ lobt Dr. Karin Lachenmaier ihre Patientin Korina (Name geändert), nachdem Sie die Vorstellungsrunde der Podiumsdiskussion zu „Body politics! Körper zwischen Beauty und Bulimie“ hinter sich brachte. Gerade noch übertroffen von der Aussage des Quotentätowierers Michael Krumm, diese jedoch in einer Unschuld vorgetragen, dass man fast lachen darf (respektive Korina die sie für das Publikum ...

Feministischer Lesestoff

Das Feministische Institut Hamburg hat seinen Jahresreader 2009 (PDF) veröffentlicht. Auf 44 Seiten finden sich dort alle Statements, die verschiedene Autor_innen im laufe des letzten Jahres zu den Themen Arbeit, Feministische Theorien, Gewalt, Interventionen, Ökonomie, Sozialpolitik und Technologie auf der Homepage des Institutes veröffentlicht haben.