Text “The Empire Prays Back” online

Der Text von Prof. Dr. Nikita Dhawan zu ihrem Vortrag, der leider abgesagt werden musste, ist jetzt hier online verfügbar: “The Empire Prays Back: Religion, Secularity, and Queer Critique” Vielen herzlichen Dank an Frau Dhawan & viel Spaß beim Lesen!

fiber #24: boykott

Die fiber #24 ist nun auch in ausgewählten Läden erhältlich. Artikel, Bilder, Inteviews, Kolumnen, Rezensionen warten darauf gelesen zu werden – der Inhalt fiber bekommst du hier und per Post mit Bestellung an: abo@fibrig.net Viel Vergnügen beim Lesen! Auf Anfrage schicken wir auch gerne die Artikel zur individuellen Nutzung (z.B. für Leseprogramme)!

Materialism Without Territory. Art and the Environment

A two-day seminar which took place on Friday 30th and Saturday 31st of May 2014 at Cabaret Voltaire, Zurich, which I co-organized together with Jorge Orozco for the Chair for CAAD at ETH Zurich, laboratory for applied virtuality. The event’s website with videos of the lectures is here: http://materialismwithoutterritory.wordpress.com. (click on the titles of the program below to be ...

Vortragseinladung 2014-07-11: Religion, Secularity and Queer Critique

Achtung! Der Vortrag muss leider abgesagt werden! Nikita Dhawan The Empire Prays Back: Religion, Secularity and Queer Critique Freitag 11.07.2014, 19:15, Allende Platz 1 (“Pferdestall”) 250 Prof. Dr. Nikita Dhawan ist Juniorprofessur für Politikwissenschaft, Schwerpunkt Gender / Postkoloniale Studien im Exzellenzcluster “Die Herausbildung normativer Ordnungen” an der Goethe-Universität zu Frankfurt/Main. Sie schließt unser highlightreiches Sommersemester ...

Auf jetzt! Gegen Rechte Gewalt im Siegerland!

Aufruf und Seite 19.07.2014 16:00 Kreishaus Siegen Aufruf zur Demonstration gegen das Erstarken der rechten Szene im Siegerland! Seit dem äußerst brutalen Überfall einer Gruppe Neonazis auf einen Siegener Studenten in der Oberstadt vor einigen Wochen ist es nicht zu leugnen: Siegen hat ein Naziproblem! Und das nicht erst seit Kurzem. Bereits vor einigen Jahren ...

Mittwoch, 16. Juli 2014, 19:30 Uhr // Freifahrt in den Knast. Ein Abend über Schuld und Schulden, Gefängnis und Gefängniskritik

Welche Schuld wird im Gefängnis abgegolten? Was verspricht man sich vom Ein- und Aussperren? Und in welchen Fällen lässt sich der Freiheitsentzug überhaupt rechtfertigen? Die Haftstrafe gilt als unhinterfragte Antwort – doch Antwort worauf? Im Gefängnis soll die Schuld eingestanden und alles wieder schön gerade gerückt werden… Die Realität der Gefängnisse sieht jedoch anders aus. ...

Dienstag, 8. Juli 2014, 19 Uhr // Was bestimmt unser Leben? Ausbruch aus der digitalen Totalerfassung

Wer sich gegen die Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch das Ausspionieren jeglicher Netzdaten, gegen DNA-Datenbank und Kameraüberwachung politisch aktiv zur Wehr setzen will, sollte auch mit der Preisgabe der eigenen Alltagsdaten nicht nur sparsamer, sondern vor allem strategisch umgehen. Gerade das Zusammenführen unserer verschiedenen Aktivitäten, Interessen, Neigungen, Einkäufe und unserer Kommunikation zu einer integralen […]

Samstag, 2. August 2014, ab 15 Uhr // Sommerfest – 6 Jahre »Faites votre jeu!«

An­fang Au­gust jährt sich die Be­set­zung des ehe­ma­li­gen JuZ Bo­cken­heim und damit die ­Geburtsstunde der In­itia­ti­ve »Fai­tes votre jeu!« zum sech­sen Mal. Um das ge­büh­rend zu fei­ern, laden wir alle Freun­d_in­nen, ­Un­ter­stüt­zer_in­nen und In­ter­es­sier­te am Sams­tag den 2. Au­gust ab 15 Uhr zu unserem Som­mer­fest ein. Im Hof wird es Kinderbespaßung und verschiedene ­Essensstände mit Gegrilltem ...

SUMMER COURSE: A SEMINAR ON »Information Societies and the Questions of Subjectivity and Identity«

MEDIACY, COMMUNICATION AND MODERNITY This is the schedule for a seminar that is about to start for the MAS Postgraduate Course Architecture and Information at ETH Zurich. We meet once a week on Monday afternoons, in order to encode and decipher together some of the »intellectual magnitudes« that are formalized in the key vectors which constitute ...

The Body of the Cipher, or the Form of Actualization (an atomist view on computational entities that are generic in their kind).

lecture manuscript, held at the Seminar Materialism without Territory, Art and the Environment, organized by the applied virtuality theory-lab at CAAD ETH Zurich, May 29/30, at the Cabaret Voltaire in Zurich.   CONTENTS (1)             Slides I – V (intro to the formal context, aim and overview of the following text)  (2)             Representation versus ...