Vortragseinladung 01-07-2015: Verhandlung? Sicher!

M.A. Andrea Rick & Magister_ Joke Janssen Verhandlung? Sicher! – Oder: 17 verschiedene Arten, Tee zu servieren Mittwoch 01.07.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) M.A. Andrea Rick ist freie Kulturwissenschaftlerin und war schon zweimal bei uns mit spannenden und intersektionalen Analysen zur Serie “Glee” (Glee I und Glee II) Magister_ Joke ...

Programm Juli 2015

Hier unser Juli-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. Programm Freitag, 3. Juli 2015 21.00 Uhr // Konzert: POX (Grungy Post Punk) ist ein neues Bandprojekt mit James P. Honey, den einige unter euch von seinem Soloprojekt und/oder seiner ...

Acontecimiento pictórico-Acontecimiento Delaunay

Si pongo un ejemplo, bueno, intento poner un ejemplo… muy sencillo. Sea un pintor que me gusta mucho, como Delaunay. Si intento de veras resumirlo en pocas fórmulas: ¿qué hace Delaunay? Bien, él se da cuenta de algo prodigioso. Cuando decía –y esto nos devuelve al principio–: ¿qué es tener una idea? ¿Qué es la ...

Vortragseinladung 24-06-2015: Alltäglicher Sexismus und Widerstand

M.A. Julia Brilling Alltäglicher Sexismus und Widerstand Mittwoch 24.06.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) Julia Brilling leitet HollaBack!Berlin als Teil der weltweiten HollaBack! Familie. Einer Austausch- und Informationsplattform auf der Erfahrungen mit alltäglichem Sexismus in all seinen Ausprägungen bekannt gemacht werden können. Hier das Abstract zum Vortrag: Unter Street Harassment versteht ...

Ausstellung bleibt am Samstag, den 20. Juni 2015 geschlossen. Beteiligt euch an den Blockaden der Rassist_innen-Demo von Widerstand Ost/West!

Achtung: Die beiden Dauerausstellungen im Klappfeld zur Geschichte des Polizeigefängnisses während der Zeit des Nationalsozialismus und »Raus von hier. Inschriften von Gefangenen in Abschiebehaft und Polizeigewahrsam im Klapperfeld 1955–2002« bleiben am Samstag, dem 20. Juni 2015 geschlossen! Wir rufen euch stattdessen dazu auf, euch an den Blockaden der Rassist_nnen-Demo in der Frankfurter Innenstadt zu beteiligen! ...

Spracherkennung aus Gehirnströmen

Forscherinnen am KIT (Karlsruher Institut für Technologie) ist es in Zusammenarbeit mit us-amerikanischen Wissenschaftlerinnen gelungen, aus Gehirnströmen Sprache abzuleiten. Brain-to-Text. Klingt wie Science-Fiction, jenseits von allem, was in der Richtung Brain-Computer Interface sonst so machbar ist. Wie kann sowas mit einem hochkomplexen Muster wie Sprache gehen? Ich stand der Meldung zunächst entsprechend skeptisch gegenüber. Nun ...

Vortragseinladung 17-06-2015: Einvernehmliche Nichtmonogamie zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Dipl.-Soz. Gesa Mayer Einvernehmliche Nichtmonogamie zwischen Anspruch und Wirklichkeit Mittwoch 17.06.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) Gesa Mayer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg am Department für Soziale Arbeit. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Inklusion, Soziologie des Begehrens, Mononormativität & Nichtmonogamie sowie Qualitative Sozialforschung. Im Rahmen ihrer Promotion ...

Fußballfiber // Die fibretten am Ute Bock Cup 2015

Buch hin oder her, Fußball war es zur Abwechslung, wofür sich so manche fibrette und Freundinnen* am 31.Mai erwärmen konnten.

Termine im Juni

04.06.15 Cyborg: The human body as the next engineering platform Talk at EuroDIG by Stefan Greiner Thursday, June 4th 2015 Kempinski Hotel Sofia, Bulgaria 09.06.15 IXDS PreWork Talk Two talks on cyborgism by Stefan Greiner and Enno Park Tuesday, June 9th 2015 at 8:30 am. IXDS, Paul-Lincke-Ufer 39-40, Berlin 10.06.15 Mensch, Maschine! Wer wird künftig den Ton ...

Doppelte Verneinung und das als Treppenwitz

Vortragseinladung 03-06-2015: „Gender Trouble“ im Abendland?

Dr. Jasmin Siri „Gender Trouble“ im Abendland? Eine soziologische Betrachtung der Grenzen und Paradoxien konservativer Protestbewegungen Mittwoch 03.06.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) Jasmin Siri ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Ihre Schwerpunkte sind politische Soziologie, soziologische Theorie und Gender Studies. Sie hat zusammen mit Imke ...