NO SOLO – Krise, Kunst und Kontakt-Aufnahmen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Was hat Krisenbewältigung mit feministischer Kunst zu tun? Eine Diskussionsanregung dazu bietet die Ausstellung NO SOLO von Irène Mélix – mit beeindruckenden Kontakt-Aufnahmen per Video. Neben der online-Variante ist sie ist noch bis zum 18.10. live in Leipzig im Kunstraum D21 zu finden (FB-Event). Zur Finissage gibt es einen Artist Talk mit anschließendem Umtrunk. Im […]

Weiterlesen NO SOLO – Krise, Kunst und Kontakt-Aufnahmen

Georg Elser in Deutschland

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag und Diskussion mit Matheus Hagedorny Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19.30 Uhr [Zugangsdaten folgen rechtzeitig] Eine Gemeinsame Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg  und des Fördervereins Emanzipation und Frieden. e.V. Vom Feind der Volksgemeinschaft zum deutschen Helden in 80 Jahren: Georg Elser … Weiterlesen

Weiterlesen Georg Elser in Deutschland

Georg Elser in Deutschland

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag und Diskussion mit Matheus Hagedorny Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19.30 Uhr [Zugangsdaten folgen rechtzeitig] Eine Gemeinsame Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg  und des Fördervereins Emanzipation und Frieden. e.V. Vom Feind der Volksgemeinschaft zum deutschen Helden in 80 Jahren: Georg Elser … Weiterlesen

Weiterlesen Georg Elser in Deutschland

Contain`t & Emafrie präsentieren politischen Historienfilm

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Donnerstag, 22. Oktober 2020, 19.30 Uhr, Stuttgart Projektraum Kunstverein Wagenhallen, Innerer Nordbahnhof 1 Allein gegen das NS-Regime, fast hätte er die Spitze des Unrechtsstaats ausgeschaltet: 1939 scheitert ein deutscher Widerstandskämpfer nur knapp mit einer spektakulären Aktion… Länge: 113 Minuten Nähere … Weiterlesen

Weiterlesen Contain`t & Emafrie präsentieren politischen Historienfilm

Israel und die deutsche Linke – Warum es kein Rufmord ist, über (linken) Antisemitismus zu sprechen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 8. Oktober 2020, 19 Uhr Eine Veranstaltung von Spiegelbild und Kritische Intervention Wiesbaden [Weitere Informationen zur Teilnahme am Online-Format folgen] In Deutschland hat man gelernt, dass Antisemitismus schlecht ist. Verstanden hat man ihn … Weiterlesen

Weiterlesen Israel und die deutsche Linke – Warum es kein Rufmord ist, über (linken) Antisemitismus zu sprechen

Gemeinsame Anreise zur queerfeministischen Rallye nach Berlin – Autoplatzbörse

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Fundis mobilisieren am Samstag, 19.09. mal wieder zum elendigen „Marsch für das Leben“. Das WTF?!-Bündnis organisiert auch in diesem Jahr wieder Protestkundgebungen und außerdem eine aktivistische Rallye, die in Kleingruppen besucht werden kann – und wir fahren hin! Wir wollen mit dem Auto anreisen und können kurzfristig noch Mitfahrplätze organisieren. Wenn ihr selbst anreisen wollt […]

Weiterlesen Gemeinsame Anreise zur queerfeministischen Rallye nach Berlin – Autoplatzbörse

Safe Abortion Day – feministisch lesen – Abtreibungsgeschichten

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

April 2020. Die rechtskonservative PIS-Partei will in Polen das Abtreibungsrecht verschärfen. Die Gesetzesvorlage würde einem Quasi-Abtreibungsverbot in Polen gleichkommen. Es bildet sich Widerstand unter den Hashtags #CzarnyKwiecień und #ParasolkaMojąTarczą kämpfen Menschen für ihr Recht auf körperliche Selbstbestimmug. August 2020. In Brasilien gehen Evangelikale und Rechtsextremist:innen auf die Straße um gegen die Abtreibung einer 10-Jährigen, die […]

Weiterlesen Safe Abortion Day – feministisch lesen – Abtreibungsgeschichten

Was ist Antisemitismus? Und was hat er mit aktuellem Verschwörungsdenken gemeinsam?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 24. September, 18 Uhr Eine Veranstaltung des AStA der Universität Münster In Deutschland hat man zwar gelernt, dass Antisemitismus irgendwie schlecht ist. Verstanden hat man ihn trotzdem nicht. Dieser Zustand ermöglicht es, … Weiterlesen

Weiterlesen Was ist Antisemitismus? Und was hat er mit aktuellem Verschwörungsdenken gemeinsam?

Status Quo: Debatte – ein Jahr AfD als stärkste Oppositionskraft

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Ein Debattenbeitrag von e*vibes – für eine empanzipatorische Praxis Status Quo ist eine Debatten-Reihe über unterschiedliche Themen, in welcher linke, emanzipatorische sowie progressive Gruppen Beiträge und Analysen veröffentlichen. Welche Probleme und Veränderungen mit der AfD als stärksteOppositionskraft in Sachsen seht ihr? In Sachsen sehen wir, dass der eh schon problematische gesellschaftliche Status Quo 2019 bereits im Vorfeld […]

Weiterlesen Status Quo: Debatte – ein Jahr AfD als stärkste Oppositionskraft

Status Quo: Debatte – ein Jahr AfD als stärkste Oppositionskraft

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Ein Debattenbeitrag von e*vibes – für eine empanzipatorische Praxis Status Quo ist eine Debatten-Reihe über unterschiedliche Themen, in welcher linke, emanzipatorische sowie progressive Gruppen Beiträge und Analysen veröffentlichen. Welche Probleme und Veränderungen mit der AfD als stärksteOppositionskraft in Sachsen seht ihr? In Sachsen sehen wir, dass der eh schon problematische gesellschaftliche Status Quo 2019 bereits im Vorfeld […]

Weiterlesen Status Quo: Debatte – ein Jahr AfD als stärkste Oppositionskraft

Audio: Kritik der Polizei

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Über gesellschaftstheoretische Aspekte und Alternativen zur Polizierung Online-Vortrag von Maximilian Pichl gehalten am 3. September 2020 Eine gemeinsame Veranstaltung von Grüne Jugend Stuttgart und Emanzipation und Frieden Die Black-Lives-Matter-Bewegung hat eine radikale Kritik der Polizei wieder in die Öffentlichkeit gerückt. … Weiterlesen

Weiterlesen Audio: Kritik der Polizei

Ein Umgang mit Kritik – Stellungnahme zu “Abtreibungsgeschichten”

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Auch kritische Stimmen wurden den Initiatorinnen der Kampagne “Abtreibungsgeschichten” in Bezug auf die Veröffentlichung von Abtreibungsgeschichten zugesandt. Folgend könnt ihr deren Antwort darauf lesen, sie verdeutlicht nochmal klare Motive, Hintergründe und Prozesse der Kampagne. Sie freuen sich über weitere Geschichten, weitere Anregungen und Kritik und gehen gern mit euch darüber in Austausch! Im Zuge der […]

Weiterlesen Ein Umgang mit Kritik – Stellungnahme zu “Abtreibungsgeschichten”