Feminismus

nrrrdz000020: mesh-up

Eine zombieesque Folge 20: Der Podcast lebt noch. Wir starten mit dem Vorhaben, uns in Zukunft weiterhin selten, dafür aber regelmäßig zu Wort zu melden. In der heutigen Folge sprechen wir über Chelsea Manning und den Editwar, der dazu gestern auf der deutschsprachigen Wikipedia zu erleben war. Marlen berichtet von der Open Tech School, wo […]

Radiointerview zur Ausgabe #4: ARBEIT

Zwei aus der outside the box-Redaktion waren zu Gast bei Radio Corax, das Gespräch kann hier unter Radiointerview angehört werden.
Bei Interesse, bestellt euch die neue Ausgabe unter
vertrieb@outside-mag.de oder schaut unter outside kaufen nach, ob es eine Verkaufsstelle in eurer Stadt gibt.
Über Reaktionen in Form von Emails, Post oder Rezensionen freuen wir uns sehr.

Vortragseinladung 2013-06-26: Audre Lorde

Peggy Piesche “Euer Schweigen schützt euch nicht: Audre Lorde und die Schwarze Frauenbewegung in Deutschland” Mittwoch 26.06.2013, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Peggy Piesche ist Kultur- und Literaturwissenschaftlerin am Hamilton College in NY. Sie ist Mittwoch zu Gast für eine Lesung mit Gespräch zu: Audre Lordes Einfluss auf die US-amerikanische Frauenbewegung, ihre […]

Vortragseinladung 2013-05-29: Glee

Andrea Rick “Because of the layers? – Because of the layers.” – Lesarten der Fernsehserie ‘Glee’ Mittwoch 29.05.2013, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Andrea Rick (M.A.) ist freischaffende Kulturwissenschaftlerin in Hamburg und dürfte Queerag-Affinen u.a. durch einen gemeinsam ausgerichteten Femmeness-Workshop bekannt sein. Am Mittwoch referiert sie über: Die amerikanische Fernsehserie “Glee”, eine […]

Heute erschienen: Feministische Netzpolitik

Heute ist eine Studie erschienen, die ich Ende letzten Jahres im Auftrag des Gunda-Werner-Institut Berlin geschrieben habe: Feministische Netzpolitik. Pespektiven und Handlungsfelder (PDF).

Als Feministin, die sich mit Netzpolitik und der Netzbewegung beschäftigt, habe ich mich schon oft gefragt, welche der netzpolitischen Themen und Forderungen aus feministischer Sicht besonders wichtig sind und was in diesem …

Move your Box

outside-Benefizdisko @ Conne Island, Leipzig
Freitag, 9. März, ab 23 Uhr
DJ Love & DJ Heartbreak // Sehnsucht & Leidenschaft
Cindy Fox // Disco
Greata // Indie/tronics
Der Junge in der Badewanne // Glam House

Hurra, wir sind zu dritt! – die Zweite.

Auch in Berlin wollen wir feiern, dass die dritte Ausgabe der outside the box das Licht der Welt erblickt hat.
Samstag, 25. Februar, 18 Uhr
f.a.q. Infoladen, Jonasstr. 40, Berlin-Neukölln
Wir freuen uns auf Sekt und Schnittchen, die wir mit Euch genießen wollen!

21.5.2011: yes we are

ladyfe*st münchen präsentiert:

Dokumentarfilm über lesbische Aktivistinnen in Polen in ihren politischen und sozialen Kämpfen und ihrem alltäglichen Kampf um Anerkennung.
Filmvorführung & Diskussion mit der Regisseurin Magda Wystub & einer Aktivistin aus Polen.
Original mit deutschen Untertiteln
www.yes-we-are.de
www.ladyfestmuenchen.org
www.daneben.be
http://queerkafe.blogsport.de/

GENDER HAPPENING

„Love me Gender – Gender is Happening“
Unter dem Slogan „Love me Gender – Gender is Happening“ veranstaltet das Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung ein Gender Festival, das zeigt: Geschlecht passiert – selbstverständlich, jederzeit und überall.
Berufs-PolitikerInnen und JuristInnen werden diskutieren, wie sie die deutsche Verfassung umschreiben wollen und welche Spielräume die derzeitige Gesetzeslage für queere Lebensstile bereithält […]