Ökologie

Klima, Konferenzen und Knast: Und wer genau ist hier brutal?

Über verzweifelte junge Menschen und deren Verleumder auf der Autobahn Richtung Klimahölle von Minh Schredle (zuerst erschienen in Kontext: Wochenzeitung Ausgabe 608 am 23. November 2022) Die Klimazerstörung geht weiter, haben die Vereinten Nationen beschlossen. Hierzulande werden verzweifelte Protestformen gegen … Weiterlesen

Arbeit, Wachstumszwang und Autoritarismus

Zum inneren Zusammenhang der Multikrise und möglichen Auswegen Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 12. Dezember 2022, 19.30 Uhr, Rostock Eine Veranstaltung im Café Median, Niklotstraße 5, 18057 Rostock Die Erde erwärmt sich unaufhörlich, die Ozeane werden vermüllt. Hunger … Weiterlesen

Audio: Revolution für das Leben

Buchvorstellung und Diskussion mit Eva von Redecker im Gespräch mit Nisha Toussaint-Teachout, Fridays for Future, Florian Zarnetta, Stellv. Landesvorsitzender der Jusos Baden-Württemberg und Franziska Sander, Emanzipation und Frieden Online am 21. Juli 2022 Krieg, Klimakatastrophe – die Zukunft wirkt nicht … Weiterlesen

Hilfloses Kleben, ratlose Staaten

Klimaschutz und Protest Von Minh Schredle (zuerst erschienen in Kontext: Wochenzeitung Ausgabe 606 am 09. November 2022) Die 27. Klimakonferenz der Vereinten Nationen soll erreichen, was die 26 vorangegangenen nicht vermochten. Auch die jüngeren Protestaktionen der „Letzten Generation“ zeugen vor … Weiterlesen

Was ist eigentlich dieser Kapitalismus?

Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 10. Oktober 2022, 18.15 Uhr, Halle (Saale) Hörsaal XVII im Melanchthonianum, Universitätsplatz 9 Eine Veranstaltung der GEW-Studis im Rahmen der KritischenEinführungswochen Halle 2022 Was ist das eigentlich, dieser Kapitalismus? Wie funktioniert er? Was … Weiterlesen

Montagstalk »MEIN ÜBER:MORGEN«

Gesellschafts- und Wirtschaftsfragen an Lothar Galow-Bergemann Montag, 3. Oktober 2022, 18.00 Uhr, Esslingen/Neckar Festivalzentrum Merkelpark, Pulverwiesen im Rahmen des ÜBER:MORGEN- Festival der Kultur Region Stuttgart Wirtschaften wir weiter so, als sei ewiges Wachstum möglich, untergraben wir unsere Lebensgrundlagen und haben … Weiterlesen

Kein Wandel mit Handel

Nach dem Kalten Krieg war die Hoffnung groß, dass sich liberale Demokratien weltweit durchsetzen und Handelsbeziehungen den Frieden sichern. Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine hat diese Vorstellung blamiert. von Minh Schredle (zuerst erschienen in Kontext: Wochenzeitung Ausgabe 597 am 7. … Weiterlesen

Entzogene Lebensbedingungen

Der Zusammenhang von Umweltzerstörung, strukturellem Elend und massenhaften Fluchtbewegungen Workshop mit Minh Schredle Samstag, 24. September 2022, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Hannover Naturfreundehaus Hannover, Hermann-Bahlsen-Allee 8, 30655 Hannover im Rahmen des Seminars Emanzipation in Zeiten der Krisenverdichtung von krisis-Kritik … Weiterlesen

Zahnräder und Schmetterlinge

Warum Natur unberechenbar und Technokratie absurd ist Zu Fabian Scheidler: Der Stoff, aus dem wir sind. von Minh Schredle zuerst erschienen in KONTEXT: Wochenzeitung Ausgabe 586 am 22. Juni 2022 Wo das Klima außer Kontrolle gerät, glaubt die technokratische Ideologie … Weiterlesen