9859 Tage Rote Flora

Itty Minchesta (Ireland) Alco Pops & Spank Hits DJ und Pausensasser. http://itty.auf-x.de/ Spröde Lippen (Bremen) Minimal Punk ohne Rock von vier Musikerinnen aus Bremen, mit Gitarre, Synthesizer, Keyboard und Schlagzeug zwischen Texlichen Polaroid Schnappschüssen, Stolperelektronik und Düsterwave. http://sproedelippen.blogsport.de/ http://latenz.org/ Mark Boombastik aka die Großmutter (Hamburg) Umtriebiger Beatboxer und Basslinepunch Meister seiner Klasse. Pendelt zwischen Minimal ...

Warnschuss für Berlins Bürgermeister

Das Simon Wiesenthal Center erwägt, den Regierenden Bürgermeister von Berlin in seiner Auflistung der schlimmsten antisemitischen Ereignisse dieses Jahres zu erwähnen. Dafür erntet es heftige Kritik auch von Personen und Organisationen, die ihm sonst verbunden sind. Zu Unrecht, denn die Überlegung des Zentrums ist eine so gezielte wie berechtigte Warnung an einen alles andere als ...

Für Vielfalt feiern!

e*vibes hielten am 3.7.17 einen Redebeitrag zur Musikdemo von WHAT in Dresden. Hier ist der vollständige Text: Hallo ihr Lieben! Es ist ein wunderbares Gefühl, heute zusammen mit euch in Dresden unterwegs zu sein! Es ist ermutigend, hier in der Altstadt an einem Montagabend keine dumpfen Hetzparolen ertragen zu müssen.  Es ist eine befreiende Atmosphäre, ...

In the Europool

The announcement of this sunday’s Europool event by Creamcake provides insights into culture politics and funding terminology related to the cultural sector of Berlin today. Creamcake is a popular party series that has taken place in Südblock and later Ohm, featuring musicians connected to the digital sphere, which also has organised an art festival last…

Feminismus statt Vaterland! Ein Redebeitrag.

Für die  Demo „Gemeinsam gegen den Rechtsruck in Europa“ am 06.Mai 2017 in Dresden haben wir einen Redebeitrag beigesteuert. Verlesen wurde eine leicht gekürzte Version, hier nun der komplette Text. Feminismus statt Vaterland! Rechte Politik bedeutet nicht nur Abschottung und Abgrenzung nach außen, sondern auch Schubladendenken und Spaltung nach innen. In verschiedenen Ländern Europas zeigen ...

4. Okt: Und dann waren sie Cyborgs. Einführung in das kybernetische Denken

Als informationstechnische Universaltheorie beansprucht die Kybernetik Systeme jedweder Art beschreiben und über die Feedbackmechanismen regeln zu können. Mechanische, organische oder soziale Systeme sind für die Kybernetik letztlich alle Informationssysteme, die mit den gleichen Methoden programmiert werden können. Zwar unterscheiden sich die verschiedenen Systeme in ihrer Materialität, aber sie funktionieren auf der Grundlage der immer gleichen ...

Die Presse portraitiert Johannes Grenzfurthner und Traceroute

Monochrom-Künstler Johannes Grenzfurthner hat seinen persönlichen Weg durch die Nerd-Kultur verfilmt – die er inzwischen durchaus kritisch sieht. Mit welcher Frage man einsteigen müsste, um sich nicht gleich als jemand zu outen, der von Nerd-Kultur keine Ahnung hat? „Gute Frage, meint Johannes Grenzfurthner. „Das hängt davon ab, wie positiv oder negativ man Nerds sieht – ...

9859 Tage Rote Flora

Itty Minchesta (Ireland) Alco Pops & Spank Hits DJ und Pausensasser. http://itty.auf-x.de/ Spröde Lippen (Bremen) Minimal Punk ohne Rock von vier Musikerinnen aus Bremen, mit Gitarre, Synthesizer, Keyboard und Schlagzeug zwischen Texlichen Polaroid Schnappschüssen, Stolperelektronik und Düsterwave. http://sproedelippen.blogsport.de/ http://latenz.org/ Mark Boombastik aka die Großmutter (Hamburg) Umtriebiger Beatboxer und Basslinepunch Meister seiner Klasse. Pendelt zwischen Minimal ...

Doc Palindrome Podcast über Traceroute

Doc Palindrome interviewte Johannes Grenzfurthner auf dem Gen Con über Traceroute. Talking about the nerdiest, geekiest stuff you can imagine, The Doc Palindrome Podcast is all about exploring the deepest cuts of pop culture from any angle you can imagine. Host Jesse Edmond, alongside Joey Organisciak and Sean Sherman, delves into the depths of geekdom ...

Berliner Gazette rezensiert Traceroute

Stefan Tiron analysiert anhand unseres Films Traceroute den Nerd-Begriff. Cool! Hier greift die Doku Traceroute von Johannes Grenzfurthner in die Debatte ein und liefert ihre überzeugendste und weitreichendste Behauptung: Nur halb im Witz erklärt Grenzfurthner uns, dass der kognitive Kapitalismus die “Rache der Nerds” sei. Schließlich sind wir gezwungen, ständig Upgrades vorzunehmen, um höhere “Level” zu ...

FM4 berichtet über Traceroute

Robert Glashüttner von FM4 bespricht Traceroute. Die Vielfalt [in der Nerd-Kultur], die ehemals als Brücke zu unterschiedlichen Interessensfeldern und Communites wahrgenommen wurde, ist in vielen Fällen einer scheuklappenbehafteten Pedanterie gewichen. Viele Nerds haben sich in ihrem jeweiligen Themenfeld niedergelassen und interessieren sich wenig für Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen Interessensbereichen. Die oben genannte Machtverschiebung hat darüber hinaus ...

Boing Boing publiziert detailliertes Interview mit Johannes Grenzfurthner über Traceroute

Thomas Kaestle hat ein exzellentes Interview mit Johannes Grenzfurthner über Traceroute gemacht — und jetzt ist es auf Boing Boing! The basic idea behind Traceroute is as simple as it is effective: Johannes Grenzfurthner travels through the USA from the West to the East Coast – on the trail of people and things that made ...