Alternativen

Audio: Fallstricke der Emanzipation

Autoritäres und Regressives in der Linken gestern und heute Vortrag von Lothar Galow-Bergemann gehalten am 30. November 2021 Alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist. Besser lassen sich Anspruch und … Weiterlesen

Grüne in der Falle: Die Ampel steht auf Gelb

Einleitendes zur Online-Diskussion von krisis-Kritik der Warengesellschaft Die Grünen in der Falle – Warum die Ampel auf Gelb steht vom 29. November 2021 von Lothar Galow-Bergemann [zuerst erschienen bei Disposable Times] Die Ampelregierung wird voraussichtlich einige wichtige Verbesserungen einführen, so … Weiterlesen

Die Grünen in der Falle – Warum die Ampel auf gelb steht

Online-Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann, Ernst Lohoff, Peter Samol und Norbert Trenkle Eine Veranstaltung von krisis-Kritik der Warengesellschaft Montag 29. November 2021, 19.00 Uhr Zugang über Zoom Meeting-ID: 828 4554 3062 Kenncode: 557234 Demnächst wollen SPD, FDP und Grüne das Wahlvolk … Weiterlesen

Fallstricke der Emanzipation

Autoritäres und Regressives in der Linken gestern und heute Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Dienstag, 30. November 2021, 18.00 Uhr, Leipzig Universitätsbibliothek Leipzig Beethovenstraße 6, Vortragssaal Bibliotheca Albertina Eine Veranstaltung der DGB Hochschulgruppe Leipzig Bitte aktuelles Hygienekonzept beachten! Alle … Weiterlesen

Gemeinwohlökonomie – Ein Weg aus der Krise?

Diskussion mit Albrecht Binder und Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 11. November 2021, 19.00 – 21.00 Uhr, Bielefeld Ravensberger Park 1, Volkshochschule, Historischer Saal Eine Veranstaltung der Volkshochschule Bielefeld Das Wirtschaftsmodell der Gemeinwohlökonomie, bei dem Unternehmen nach sozialen und ökologischen Kriterien beurteilt … Weiterlesen

Audio: Medizin unter dem Diktat der Ökonomie

Wie kapitalistische „Sachzwänge“ das Gesundheitssystem in die Krise treiben Vortrag von Kai Uwe Helmers gehalten am 23. September 2021 Lange her sind die Zeiten, wo die Krankenhäuser maßgeblich von der öffentlichen Hand organisiert wurden und die ambulante Medizin kleinunternehmerisch organisiert … Weiterlesen

Stolen Time

Why Capitalism Forces Us to Do Without and Why We Could Work Less By Lothar Galow-Bergemann and Ernst Lohoff Excerpt from a text in the book Shutdown. Klima, Corona und der notwendige Ausstieg aus dem Kapitalismus ISBN 978-3-89771-292-8, Unrast Verlag, … Weiterlesen

Audio: Die Explosion der Wohnkosten

Warum sie stattfindet und was ihr entgegenzusetzen ist Vortrag von Peter Samol gehalten am 22. Juli 2021 Ein Dach über dem Kopf ist ein menschliches Grundbedürfnis. Aber bezahlbaren Wohnraum zu finden, ist für Gering- und Normalverdiener*innen in Ballungszentren wie Berlin, … Weiterlesen

Medizin unter dem Diktat der Ökonomie

Wie kapitalistische „Sachzwänge“ das Gesundheitssystem in die Krise treiben Online-Vortrag und Diskussion mit Kai Uwe Helmers Donnerstag, 23. September 2021, 19.30 Uhr Die Zugangsdaten werden rechtzeitig hier eingestellt Lange her sind die Zeiten, wo die Krankenhäuser maßgeblich von der öffentlichen … Weiterlesen

„Just Transition“ – Wir müssen reden …

Podiumsdiskussion u.a. mit Franziska Sander Sonntag, 25. Juli 2021, 20 Uhr, Stuttgart Zirkuszelt, Stadtgarten (bei der Universitätsbibliothek Stadtmitte) Eine Veranstaltung im Rahmen von Kesselbambule Klimacamp 2021 Podiumsdiskussion mit Markus Freitag (ver.di, EX-Gesamtpersonalratsvorsitzender),Karsten vom Bruch (Betriebsrat bei Bosch), Nisha Toussaint-Teachout (Klimaaktivistin), … Weiterlesen

Mit Commoning aus der Klimakatastrophe

Workshop mit Tomislav Knaffl Freitag, 23. Juli 2021, 13:30 – 15:00 Uhr, Stuttgart Zelt-Rosa, Stadtgarten (bei der Universitätsbibliothek Stadtmitte) Eine Veranstaltung im Rahmen von Kesselbambule Klimacamp 2021 Viele sorgen sich um die Klimakatastrophe. Manche davon übersehen dabei deren wichtigsten Faktor, … Weiterlesen