Patriarchat/Kollektivismus/Individuum

Ausrastende Insassen

Zum Zusammenhang von Krise, Verschwörungsglauben und Antisemitismus Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 2. Mai 2022, 19.00 Uhr, Marburg Café Trauma, Afföllerwiesen 3a Eine Veranstaltung von Junges Forum DIG Hochschulgruppe Marburg und SJ – Die Falken Marburg Warum gab … Weiterlesen

Fallstricke der Emanzipation

Autoritäres und Regressives in der Linken gestern und heute Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Samstag, 28. Mai 2022, 16.00 Uhr, Mannheim Jugendkulturzentrum forum, Neckarpromenade 46 Eine Veranstaltung im Rahmen der VI. Anarchistischen Buchmesse Mannheim Alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen … Weiterlesen

„Heimlicher Souverän ist eine kleine Elite“

Zur Aktualität antisemitischer Verschwörungstheorien im bundesdeutschen Rechtspopulismus Vortrag und Diskussion mit Laura-Luise Hammel Dienstag, 1. März 2022, 19.00 bis 21.00 Uhr, Online Eine Veranstaltung von Kontra Antisemitismus Universität Münster Zugang über Zoom Meeting-ID: 639 6297 2648 Kenncode: 428531 (weitere Zugangsmöglichkeiten … Weiterlesen

Verqueres Denken – Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

Buchvorstellung und Diskussion mit Andreas Speit Donnerstag, 30. Juni 2022, 19.30 Uhr, Stuttgart Stiftung Geißstraße 7, 70173 Stuttgart Eine Veranstaltung in Kooperation der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg, der Stiftung Geißstraße 7 und des Fördervereins Emanzipation und Frieden. e.V. Sie gehen für »die … Weiterlesen

Kampagne für die Superspreader

Rechtsextreme rufen zu einem »Impfstreik« auf von Lothar Galow-Bergemann erscheinen in Jungle World, 10. Februar 2022 Die rechte Pseudogewerkschaft Zentrum Automobil versucht, sich mit den Themen Impfen und Impfpflicht in weiteren Branchen zu etablieren, insbesondere im Gesundheitssektor. Es ist kein … Weiterlesen

Toxische Männlichkeit: Ein kritischer Begriff für das Patriarchat?

Mit dem Begriff der toxischen Männlichkeit diskutiert inzwischen eine breite Öffentlichkeit über destruktive männliche Verhaltensweisen. Das Konzept bleibt jedoch individualistisch und es fehlt ihm an gesellschaftspolitischer Schärfe. Bieten sich dennoch Anknüpfungspunkte für die feministische Bewegung? von Markus Textor zuerst erschienen … Weiterlesen

Die Gretchenfrage neu gestellt

Über das Verhältnis von Kapitalismus, Religion und Religionskritik im 21. Jahrhundert Mit Texten von Julian Bierwirth, Lothar Galow-Bergemann, Karl-Heinz Lewed, Ernst Lohoff, Peter Samol und Norbert Trenkle Eine Veröffentlichung von krisis – Kritik der Warengesellschaft Download als PDF Bestellen als … Weiterlesen