Kooperationsveranstaltung am 20-06-18: Schule – Macht – Rassismus mit Noah Sow

Wir laden diese Woche zu einer Kooperationsveranstaltung mit der Initiative und gleichnamigen Reihe “Schule – Macht – Rassismus” und einem Vortrag von Noah Sow ein: Gut gemeint ist nicht gleich gut gemacht. Voraussetzungen für qualifizierte Antidiskriminierungsarbeit Mittwoch, 20. Juni 2018 Bitte beachten: diesmal von 18:00 – 19:00 Uhr und abweichend im Hörsaal A, Von-Melle-Park 5 ...

Annaberg-Buchholz, 16.06.2018: Protest gegen fundamentalistischen ”Schweigemarsch” im Erzgebirge

Nach monatelangen Vorbereitungen freuen wir uns über ein sehr erfolgreichen und empowernden Aktionstag in Annaberg-Buchholz. Eine Auswertung zusammen mit den anderen Bündnisgruppen von Pro Choice Sachsen wird sicher folgen, hier zunächst die Pressemitteilung als erste Einschätzung zum Verlauf aus unserer Sicht: Annaberg-Buchholz, 16.06.2018 + Protest gegen fundamentalistischen ”Schweigemarsch” im Erzgebirge + lautstarker und kreativer Protest ...

Vortragseinladung 13-06-2018: Selbstfürsorge, ver_Rückte Zustände und Psychiatriebetroffenheit im Kontext gegenwärtiger neoliberaler gesellschaftlicher Verhältnisse

Mittwoch, den 13.06.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Selbstfürsorge, ver_Rückte Zustände und Psychiatriebetroffenheit im Kontext gegenwärtiger neoliberaler gesellschaftlicher Verhältnisse Franziska Hille, Soziologin, promoviert an der Universität Innsbruck Hier das Abstract zu Vortrag: Anhand erster Ergebnisse aus Interviews mit psychiatriebetroffenen Personen zur Bedeutung von Selbstfürsorge im Zusammenhang mit ver_Rückten Zuständen werfe ich die Frage ...

Ausstellungen am 23.6. nicht öffentlich zugänglich

Ein kurzer Hinweis: Am Samstag, 23. Juni, sind die Dauerausstellung im Klapperfeld ausnahmsweise nur für Besucher*innen des wundervollen Kids in the Backyard Fests zugänglich. Am Samstag, 30. Juni, sind die Ausstellungen wieder regulär von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

23. Juni: Kids in the Backyard Fest

Am Samstag, 23. Juni, startet um 14 Uhr im Klapperfeld ein DoItYourself-1-Tages-Festival mit Bands, Kuchen, Essen, Ständen und Drinks & Distros. Live: DRUX (leipzig) / Femme Krawall (berlin) / Marais (köln) / Guns ‚n‘ Gänseblümchen (göttingen/le mans) / Yotsuya Kaidan (odessa) / Küken (hamburg) / Todlowski (nürnberg) / DERBE LEBOWSKI (berlin). außerdem gibt’s essen, tombola, ...

Kein Messi in Israel – ein antisemitischer Coup

Der Präsident des palästinensischen Fußballverbands und die BDS-Bewegung haben es mit Protesten, Drohungen und Einschüchterungen gemeinsam geschafft, eine Absage des Fußballspiels zwischen Israel und Argentinien zu erreichen, das am Samstag in Jerusalem stattfinden sollte. Damit ist ihnen ein antisemitischer Coup gelungen, zumal es vonseiten des Weltfußballverbands FIFA vermutlich wie gehabt keine Konsequenzen geben wird. Wer ...

Votragsausfall

Verehrte Freund_innen der AG Queer Studies, leider müssen wir euch mitteilen, das der Vortrag von Dr. Regina Mühlhäuser am kommenden Mittwoch ausfallen muss. Der nächste Vortrag ist am 13.06.18 mit Franziska Hilles Vortrag zu dem Thema “Selbstfürsorge, ver_Rückte Zustände und Psychiatriebetroffenheit im Kontext gegenwärtiger neoliberaler gesellschaftlicher Verhältnisse”. Liebe Grüße, eure AG Queer Studies

Euros gegen Israel

Das israelische Ministerium für öffentliche Sicherheit führt in einem Bericht 17 europäische und palästinensische NGOs auf, die von der EU finanziell kräftig gefördert werden, obwohl sie an einer Vielzahl von Aktivitäten für einen Boykott und die Delegitimierung Israels beteiligt sind und teilweise sogar terroristische Organisationen unterstützen. Das Dokument sollte der Europäischen Union peinlich sein, doch ...

Die Hannoversche Allgemeine Zeitung über ‘Glossary of Broken Dreams’

Zur Deutschlandpremiere von ‘Glossary of Broken Dreams’ gibts eine nette Rezi in der Hannoversche Allgemeine Zeitung. […] Denn dieses “Glossar der unerfüllten Träume” ist ein Filmessay über gescheiterte Hoffnungen, über die uneingelösten Glücks- und Freiheitsversprechen der jüngeren Menschheitsgeschichte – von Aufklärung und Liberalismus über Kapitalismus und Kommunismus bis hin zu Kunst, Aktivismus und Punk. Er ...

Unstoppable? An image of the 2010s in Berlin

A commercial wholetrain, with an adhesive design of the urban artist Shepard ‘Obey’ Fairey, who recycles socialist movement graphics from the past for his succesful imagery. “Unstoppable”: The powerful arrogance of urban art in alliance with money. This is an advertising for a semi-private museum about urban art in Berlin: Urban Nation. The museum is…

Film Inquiry bespricht ‘Glossary of Broken Dreams

Der erste richtige Verriss von ‘Glossary of Broken Dreams’. [Ein bisserl liberalisch, und (hey!) Sven Shitpornson ist ein Weltschmäh! Pffffff!!] Link

Vortragseinladung 30-05-2018: Von fiercen Femmes und Körpernormen – eine theoriegeleitete Annäherung an das Konzept Lookismus im Kontext queer/feministischer Subkultur(en) in Deutschland

Mittwoch, den 30.05.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Von fiercen Femmes und Körpernormen – eine theoriegeleitete Annäherung an das Konzept Lookismus im Kontext queer/feministischer Subkultur(en) in Deutschland Svenja Spyra promoviert in der Soziologie an der LMU München Hier das Abstract zu Vortrag: Der Vortrag fragt im Kontext lesbischer, queerer und feministischer Bewegungsgeschichte(n) in ...