Pliegue: deseo y captura.

Positionierung gegen Rechts seitens des CSD Dresden e.V. lässt weiter auf sich warten…

Ausdrückliches Statement des CSD Dresden zu rechten Bewegungen in den eigenen Reihen bleibt trotz Vorkommnissen auf der Demo 2018 aus….. Zuletzt haben wir uns 2014 über den CSD in Dresden geäußert. Damals erhielt zu unserer großen Verwunderung die damalige Oberbügermeisterin Helma Orosz (CDU) den Toleranzpreis durch den Verein. Verwundert waren wir u.a., weil doch die ...

Offener Brief an Sylvia Weber: Einladung ins ehemalige Polizeigefängnis Klapperfeld

Offener Brief an Sylvia Weber, Stadträtin und Dezernentin für Integration und Bildung, zur Kenntnisnahme an die Stadtverordneten und Pressevertreter*innen Sehr geehrte Frau Weber, einem Artikel der Frankfurter Rundschau konnten wir entnehmen, dass der Präsident des Landesamtes für ­Verfassungsschutz Robert Schäfer vorhabe, sich mit Ihnen und dem Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill zu treffen, um über unsere ...

Pressespiegel zum Sommerfest – 10 Jahre »Faites votre jeu!«

Hier eine Zusammenstellung der Berichterstallung über unser Jubiläums-Sommerfest im Klapperfeld: »Unsere Arbeit spricht für uns« 06.08.2018, von Kathrin Rosendorff ¦ Seit zehn Jahren besteht die Initiative „Faites votre jeu!“ – 1000 Menschen feiern im autonomen Kulturzentrum Klapperfeld im Frankfurter Gerichtsviertel. Angst vor politischen Gegnern haben sie nicht… Weiterlesen auf fr.de Konzerte und Gyros im ehemaligen ...

Pressemitteilung, 01.08.2018: Initiative »Faites votre jeu!« feiert zehnten Geburtstag – Sommerfest am 4. August ab 15 Uhr im ehemaligen Polizeigefängnis Klapperfeld

Am kommenden Samstag, den 4. August lädt »Faites votre jeu!« anlässlich ihres zehnten Geburtstags Freund*innen, Unterstützer*innen und alle ­Interessierten zum Sommerfest ins ehemalige Polizeigefängnis Klapperfeld ein. Die Initiative nutzt das Gebäude seit über neun Jahren als Autonomes Zentrum und hat dort zwei Dauerausstellungen zur Geschichte des ­Gefängnisses eingerichtet. »Wir feiern das Klapperfeld als selbstverwalteten Raum ...

Özil: Warum zweierlei Kritik notwendig ist

Angesichts der Debatte um den Rücktritt des deutschen Fußball-Nationalspielers Mesut Özil könnte man bisweilen den Eindruck gewinnen, dass es nicht angeht, sowohl die rassistischen Feindseligkeiten gegenüber dem Kicker als auch dessen Wahlkampfhilfe für den türkischen Despoten Erdoğan zu kritisieren. Dabei ist beides möglich und notwendig. Gleichzeitig ist mancherlei Kritik reichlich bigott. Seit Mesut Özil am ...

‘Glossary of Broken Dreams’ gewinnt ‘Award of Merit 2018’ für Documentary Feature bei den Impact Docs Awards

WINNER! Glossary of Broken Dreams won the ‘Award of Merit 2018’ for Documentary Feature at Impact Docs Awards. Geil! Link

Und täglich grüßt das Murmeltier

Wieder einmal schießt die Hamas ihre Raketen auf Israel, und wieder einmal setzt die mediale Berichterstattung erst ein, wenn der jüdische Staat sich dagegen zur Wehr setzt. So geht es seit Jahr und Tag, und keine Kritik hat daran etwas zu ändern vermocht. Der frühere Israel-Korrespondent einer großen Nachrichtenagentur ist diesem Problem schon vor drei ...

‘Glossary of Broken Dreams’ gewinnt ‘Best Hacker Film 2018’ auf der HOPE Con

WINNER! Glossary of Broken Dreams won BEST HACKER FILM 2018 at HOPE Con. Sehr leiwand! Link

La pintura inflama la vida

 🔆GRUPO MÁQUINA DESEANTE El 4 de agosto volvemos al MNBA!!!! el costo del taller es una donación, del valor que vos quieras a la institución que vos quieras o a una que apadrinamos. Para informes e inscripción: grupomaquinadeseante@gmail.com #grupomaquinadeseante #bellasartesargentina 

Pressemitteilung, 18.07.2018: Initiative »Faites votre jeu!« bezieht Stellung zu jüngsten Angriffen auf ihr autonomes Zentrum

In den letzten Wochen und Monaten war »Faites votre jeu!« immer wieder Gegenstand medialer und politischer Auseinander­setzung in Frankfurt. Die Initiative nutzt seit über neun Jahren das ehemalige Polizeigefängnis Klapperfeld als ­autonomes Zentrum und hat dort zwei Dauerausstellungen zu dessen Geschichte eingerichtet. Die jüngste Debatte entzündete sich wegen eines Wandbildes, das die Comic-Figur eines Polizisten ...

Samstag, 4. August 2018, ab 15 Uhr // Sommerfest – 10 Jahre »Faites votre jeu!«

OPEN AIR SOMMER & SONNE KONZERTE & AUFLEGEREI LECKERE COCKTAILS KALTE GETRÄNKE SÜSSE & SALZIGE SNACKS RUNDGÄNGE DURCH DEN KNAST WORKSHOPS & INFOSTÄNDE KINDERPROGRAMM TOMBOLA … Hausbesetzer*innen gehen in den Knast… … titelte die Frankfurter Rundschau am 06.02.2009. Etwa ein halbes Jahr zuvor, in der Nacht vom 2. auf den 3. August 2008 hatte die Initiative »Faites votre jeu!« ein ehemaliges Jugendzentrum in Bockenheim besetzt, um dort ein autonomes Zentrum ...