Otherwise Network

Heute ist es soweit: Otherwise Network geht in die Welt. Ein Netzwerk von derzeit sieben Menschen, die sich über technologisch-gesellschaftlichen Wandel Gedanken machen. Theresa Züger, Nele Heise, Kelda Niemeyer, Michael Seemann, tante, Marcel Weiß und ich. Die Idee entstand vor etwa einem Jahr. Wir sind zusammen an die Ostsee gefahren. Haben  überlegt, wie wir dem ...

Vortragseinladung 2018-11-21: Recht auf Trauer?! Klassismuskritische und queere Perspektiven auf Bestattungs- und Trauerpraktiken in Deutschland

Mittwoch, den 21.11.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Recht auf Trauer?! Klassismuskritische und queere Perspektiven auf Bestattungs- und Trauerpraktiken in Deutschland Francis Seeck, Kulturanthropolog_in, Lehrbeauftragte_r und Trainer_in promoviert zu kollektiven Fürsorge/Care Praxen in trans und nicht-binären Räumen, Berlin Hier das Abstract zu Vortrag: Vorm Tod sind alle gleich? Im Gegenteil: von der Lebenserwartung ...

Nicht nur eine Frage der Kriminalstatistik

Die ARD-Produktion Der Antisemitismus-Report ist um Längen besser als die öffentlich-rechtlichen Dokumentationen, die unlängst zu dieser Thematik ausgestrahlt worden sind. Nicht zuletzt deshalb, weil er den israelbezogenen Antisemitismus deutlich als dominierende Spielart des Hasses gegen Juden benennt. Schwerer tut er sich dagegen beim Umgang mit dem Antisemitismus von Muslimen. Das jüdische Restaurant in Chemnitz, das von Neonazis ...

Absage für die Lesung und Buchvorstellung am 14-11-2018

Verehrte Freund*innen der AG Queer Studies, leider müssen wir heute die Absage der Lesung/Buchvorstellung I’m a queerfeminist cyborg, that’s ok. Gedankensammlung zu Anti/Ableismus von und mit mika murstein mitteilen. Wenn das möglich ist, werden wir diese hoffentlich im nächsten Sommersemsester nachholen können. In der Vorlesungsreihe geht es also weiter am 21.11.2018 mit dem Vortrag Recht ...

Streik am 8. März? Gründungstreffen am 01.12.18!

Am 8. März, dem Internationalen Frauen*kampftag, fanden in den letzten Jahren zahlreiche Proteste, Demonstrationen, direkte Aktionen und Streiks auf der ganzen Welt statt. Immer wieder sind Frauen* auf die Straße gegangen, um gegen Gewalt und Unterdrückung, Einschränkung ihrer reproduktiven Rechte, herrschende Ungleichheiten und Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt zu prostestieren. Einen Höhepunkt erreichte die Bewegungletztes Jahr ...

Vortragseinladung 2018-11-07: Kirsten Achtelik

Mittwoch, den 07.11.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 “Selbstbestimmte Norm. Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung” Kirsten Achtelik ist Diplom-Sozialwissenschaftlerin, freie Journalistin und Autorin in Berlin. Aus dem Abstract: Sollen Feministinnen jede Art von Abtreibung verteidigen? Können Entscheidungen überhaupt selbstbestimmt getroffen werden? Welche Art von Wissen entsteht durch pränatale Untersuchungen? Dienen sie der Vorsorge oder sind ...

Programm November 2018

Do. 01.11.2018 Konzert: Litige + Nervöus 21.00 Uhr: Im Fall von Litige (Lyon) und Nervöus (Berlin) treffen zwei sehr unterschiedliche Musikrichtungen aufeinander, aber seid euch gewiss: beide sind hothothot, dafür stehen wir mit unserem guten Namen. Litige (litigelyon.bandcamp.com) machen Grrrl-Punk mit französischen Lyrics. Nervöus (wearenervous.bandcamp.com) spielen krassgeilen Hardcore. Fr. 02.11.2018 Konzert: Yacøpsæ, Captain ­Caveman, Eastwood ...

Deseo

¿De qué modo un dispositivo analítico puede ser creación, soporte y acogida del extraño en nosotros? Con Gilles Deleuze, he forjado una expresión que puede parecer paradójica, pero que nos fue muy útil en nuestra reflexión: se trata del concepto de «máquina deseante». La idea es que el deseo corresponde con cierto tipo de producción ...

Hosenversand!

Neben den bereits angekündigten Veranstaltungen im November, gibt es noch weitere Informationen! Nicht nur haben wir es geschafft endlich alle Hosen die wir noch haben zu zählen und können sie nun endlich auch wieder an euch verschicken. Also schreibt uns einfach wenn ihr Interesse habt. Ansonsten auch weiterhin (bald auch in Gold) bei Black Mosquito ...

Vortrag über #120db

Die rechtsextreme Kampagne #120db ist nach wie vor aktuell. Deswegen halten wir am 02.11. einen Vortrag über die Kampagne beim Konzert von Böse & Gemein. Es treten Cherie bring mir den Fisch ans Bett aus Halle und Litige aus Lyon auf. 20 Uhr geht’s im AZ Conni los! Keine Zeit? Kein Problem! Am 05.11 wird ...

Kooperiert das ZfA mit Israelhassern?

Am vergangenen Mittwoch sollte eine Tagung des Berliner Zentrums für Antisemitismusforschung (ZfA) zum Thema Islamfeindlichkeit stattfinden – in Kooperation mit einer Vereinigung, die den antisemitischen »Al-Quds-Tag« in London mitorganisiert und große Stücke auf die libanesische Terrororganisation Hisbollah hält. Die Veranstaltung wurde schließlich jedoch abgesagt. Nicht aus inhaltlichen Gründen, sondern weil die Sicherheit der Teilnehmer gefährdet gewesen sei, ...

Feministische Allianzen. Gegen völkische Rechte & Islamismus

Konferenz 2018 Vom 09. bis 11. November 2018 findet in Marburg eine Konferenz zur feministischen und kommunistischen Kritik der völkischen Rechten und des Islamismus statt. Konferenz 2018 in Marburg