Audio: Kollektive Unschuld. Die Abwehr der Shoah im deutschen Erinnern

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Buchvorstellung mit Samuel Salzborn Online gehalten am 18. November 2020 Die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und der Shoah galt lange als bundesdeutsche Erfolgsgeschichte. Dieses Image beginnt mit der zunehmenden Rechtsradikalisierung in Politik und Gesellschaft mehr und mehr zu bröckeln. Im … Weiterlesen

Weiterlesen Audio: Kollektive Unschuld. Die Abwehr der Shoah im deutschen Erinnern

Youth Against Antisemitism 2020: Online-Panel und Konzert aus Tel Aviv

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Samstag, 28. November 2020, Online 19.30 Uhr Online-Panel 1945 – 2020. Antisemitismus und kein Ende? 21.00 Uhr Konzert Live aus Tel Aviv Zugangsdaten folgen in Kürze Eine gemeinsame Veranstaltung der Wochenzeitung Jungle World, des Komma Kultur Esslingen, des Jungen Forum … Weiterlesen

Weiterlesen Youth Against Antisemitism 2020: Online-Panel und Konzert aus Tel Aviv

Audio: Die israelfeindliche Politik der DDR – Antisemitismus trotz Antifaschismus?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag von Martin Jander gehalten am 4. November 2020 auf einer Veranstaltung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Region Stuttgart e.V. – Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Referenten – Trotz vielfältiger Recherchen zu Geschichte und Struktur der DDR – allein der Bundestag setzte … Weiterlesen

Weiterlesen Audio: Die israelfeindliche Politik der DDR – Antisemitismus trotz Antifaschismus?

In eigener Sache

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Die aktuelle Israel-Boykottbewegung behauptet, 2005 als Reaktion auf einen Aufruf der »palästinensischen Zivilgesellschaft« entstanden zu sein, lediglich für die Einhaltung von Menschenrechten einzutreten und nicht antisemitisch zu sein. Die Realität sieht jedoch anders aus: Die Bewegung vernebelt durch die Berufung auf die Zivilgesellschaft ihre tatsächlichen Wurzeln. Es geht ihr nicht um die Rechte der Palästinenser, […]

Weiterlesen In eigener Sache

1945 – 2020. Antisemitismus und kein Ende? Ein Online-Abend mit Katharina König-Preuss und Volker Weiß

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Moderation Carl Melchers, Mitherausgeber der Wochenzeitung „Jungle World“ Samstag, 28. November 2020, 19.30 Uhr Online-Podium. Livestream. Zugangsdaten folgen. Eine gemeinsame Veranstaltung der Wochenzeitung Jungle World, des Komma Kultur Esslingen, des Jungen Forum der DIG Stuttgart und des und des Fördervereins … Weiterlesen

Weiterlesen 1945 – 2020. Antisemitismus und kein Ende? Ein Online-Abend mit Katharina König-Preuss und Volker Weiß

Was ist Antisemitismus? Und was hat er mit aktuellem Verschwörungsdenken gemeinsam?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 19. November 2020, 20 Uhr Eine Veranstaltung der Jusos in der Städteregion Aachen und der Jusos Aachen Zugang über Zoom In Deutschland hat man zwar gelernt, dass Antisemitismus irgendwie schlecht ist. Verstanden hat … Weiterlesen

Weiterlesen Was ist Antisemitismus? Und was hat er mit aktuellem Verschwörungsdenken gemeinsam?

Wie passen (Rechts-)Populismus und der Glaube an Verschwörungstheorien zusammen?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Laura-Luise Hammel spricht und diskutiert im Rahmen der Online-Veranstaltung Rechtspopulismus in Baden-Württemberg – Organisationen, Politik und ideologisches Umfeld der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg Mittwoch, 11. November 2020, 18 Uhr Aus der Veranstaltungsankündigung: Die Proteste gegen die Maßnahmen zur Einbindung der Corona-Pandemie haben … Weiterlesen

Weiterlesen Wie passen (Rechts-)Populismus und der Glaube an Verschwörungstheorien zusammen?

Der AfD-Landesverband in Baden-Württemberg

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Lucius Teidelbaum spricht und diskutiert im Rahmen der Online-Veranstaltung Rechtspopulismus in Baden-Württemberg – Organisationen, Politik und ideologisches Umfeld der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg Mittwoch, 11. November 2020, 18 Uhr Aus der Veranstaltungsankündigung: Die Proteste gegen die Maßnahmen zur Einbindung der Corona-Pandemie haben … Weiterlesen

Weiterlesen Der AfD-Landesverband in Baden-Württemberg

Audio: Psychoanalyse des Antisemitismus

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag von Sebastian Winter gehalten am 23. September 2020 Antisemitismus ist nicht nur „Vorurteil“. Er ist eine affektive Haltung, die es erlaubt, gegen „die da oben“ scheinbar zu rebellieren und sich dabei einzufügen in eine als konfliktfrei imaginierte (völkische) Gemeinschaft. … Weiterlesen

Weiterlesen Audio: Psychoanalyse des Antisemitismus

Israel und die deutsche Linke – Warum es kein Rufmord ist, über (linken) Antisemitismus zu sprechen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 8. Oktober 2020, 19 Uhr Eine Veranstaltung von Spiegelbild und Kritische Intervention Wiesbaden [Weitere Informationen zur Teilnahme am Online-Format folgen] In Deutschland hat man gelernt, dass Antisemitismus schlecht ist. Verstanden hat man ihn … Weiterlesen

Weiterlesen Israel und die deutsche Linke – Warum es kein Rufmord ist, über (linken) Antisemitismus zu sprechen

Was ist Antisemitismus? Und was hat er mit aktuellem Verschwörungsdenken gemeinsam?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 24. September, 18 Uhr Eine Veranstaltung des AStA der Universität Münster In Deutschland hat man zwar gelernt, dass Antisemitismus irgendwie schlecht ist. Verstanden hat man ihn trotzdem nicht. Dieser Zustand ermöglicht es, … Weiterlesen

Weiterlesen Was ist Antisemitismus? Und was hat er mit aktuellem Verschwörungsdenken gemeinsam?

Psychoanalyse des Antisemitismus

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Online-Vortrag und Diskussion mit Sebastian Winter Mittwoch, 23. September 2020, 19 Uhr Eine gemeinsame Veranstaltung von Haus der Katholischen Kirche Stuttgart, Deutscher Koordinierungsrat der Gesellschaft für christich-jüdische Zusammenarbeit, Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Region Stuttgart und Förderverein Emanzipation und Frieden … Weiterlesen

Weiterlesen Psychoanalyse des Antisemitismus