Zitat des Tages – Leslie Feinberg

“Ich wußte, daß ich mich veränderte, als die Leute wieder anfingen, mich anzugaffen. Es hatte ein Jahr gedauert. Meine Hüften ließen die Männerhosen aus den Nähten platzen. Mein Bart wurde von der Epilation dünn und fein. Mein Gesicht sah weicher aus. Meine Stimme blieb allerdings tief. Und meine Brust war immernoch flach. Mein Körper zeigte gemischte Geschlechtsmerkmale, und das fiel nicht nur mir auf.

Ich wurde wieder daran erinnert, wie es war, Spießruten zu laufen – durch Fremde, die mich anstarrten –wütend, verwirrt, fasziniert. Frau oder Mann? Sie sind empört, weil ich sie durcheinanderbringe. Die Strafe folgt auf dem Fuße. Die einzige Anerkennung, die ich in ihrem Blick finde, ist die Anerkennung meines „Anderseins“. Ich bin anders. Ich werde immer anders sein. Ich werde mich nie am Gleichsein laben können.”

Leslie Feinberg: Träume in den erwachenden Morgen. Stone Butch Blues. Berlin 2003.