Infos zum 1. Mai 2013

Auf aktuellem Anlass veröffentlichen wir hier Informationen zu den Blockaden der Nazi-Kundgebung am 1. Mai 2013 in Frankfurt am Main (Quelle: stuermischezeiten.blogsport.eu) Die Kundgebung der Nazis ist in der Ferdinand-Happ-Straße hinter dem Ostbahnhof. Blockadesammelpunkte: 10.00 Uhr (pünktlich!): Eissporthalle Frankfurt (u7) 10.00 Uhr (pünklich!): Ostbahnhof/Danzinger Platz (U6) Denkt an die Info-Veranstaltung heute Abend, 30 April um ...

Für den Gewinn: Warum die Telekom drosseln will und was dagegen einzuwenden ist

In der vergangenen Woche hat die Telekom angekündigt, aus den Flatrates nach und nach volumenbegrenzte Angebote zu machen. Ist die monatliche Volumengrenze erreicht wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Es ist davon auszugehen, dass andere Anbieter nachziehen. Mit der Ankündigung der Telekom ist ein Szenario in greifbare Nähe gerückt, das die Art, wie wir mit dem Internet ...

Programm Mai 2013

Hier unser Mai-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Donnerstag, 2. Mai 2013 19.00 Uhr // Zum zweiten Mal veranstaltet turn*left Kino im Knast: An ...

Einladung zum Newbie-Treffen der AG Queer Studies

Newbie-Treffen der AG Queer Studies Freitag 3.05.2013, 16:00, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) Freiraum, 0041 Diese Woche findet kein Vortrag statt, da der Mittwoch auf den 1. Mai fällt. Wir möchten aber alle an der Arbeit der AG Queer Studies Interessierten ganz herzlich zu einem Newbie-Treffen einladen, das am Freitag 3.5. stattfinden wird. Warum? ...

Take back the night – 30. April 2013 in Hamburg

Wir möchten Euch auf Take back the night 2013 hinweisen: Der queer-feministische Aktionstag (ohne Cis-Männer*) am 30. April 2013 in Hamburg! Alle Infos auch auf: http://2013tbtn.blogsport.de/category/aktionstag-action-day/ Der queer-feministische Aktionstag (ohne Cis-Männer*) am 30. April 2013 in Hamburg! Ab 15 Uhr beginnt der Aktionstag in der Roten Flora (Achidi-John-Platz 1, nähe S-Bahn Sternschanze) – Stencilworkshop: 15-18Uhr ...

Heute erschienen: Feministische Netzpolitik

Heute ist eine Studie erschienen, die ich Ende letzten Jahres im Auftrag des Gunda-Werner-Institut Berlin geschrieben habe: Feministische Netzpolitik. Pespektiven und Handlungsfelder (PDF). Als Feministin, die sich mit Netzpolitik und der Netzbewegung beschäftigt, habe ich mich schon oft gefragt, welche der netzpolitischen Themen und Forderungen aus feministischer Sicht besonders wichtig sind und was in diesem ...

auswege und fragen:

auswege und fragen: vorbemerkung: in wie weit kann das sich auf den kopf stellen sich auf geschmack stützen? a) musik nicht commodifizieren. b) zu a) sich fördern lassen, von unabhängigen institutionen oder wie im falle der akademischen hochkultur durch den Staat c) musik produzieren die nur eine musik sein will, deren inhalt nirgendwohin deutet als ...

Heute (Dienstag, 23. April 2013) IvI-X+1-Demo!

Nach der gestrigen Räumung des vor 10 Jahren besetzen Instituts für vergleichende Irrelevanz startet heute die X+1-Demo um 18 Uhr am Kaisersack (Hbf Ffm). Wir rufen euch dazu auf, euch an der Demo zu beteiligen. Haltet aber auch darüber hinaus die Augen und Ohren offen, beteiligt euch an Aktionen, seid kreativ, kompromisslos und mobil! Kein ...

Vortragseinladung 2013-04-24: Tunten, Feministen, Radikale

Patrick Henze (Patsy l’Amour laLove), M.A. Gender Studies, Polit-Tunte, Forscher_in und Aktivist_in, Berlin Tunten, Feministen, Radikale – Impulse aus der Schwulenbewegung der 1970er Jahre für queere Bewegungen Mittwoch 24.04.2013, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Drag Queens und Tunten sind ein selbstverständlicher Teil lesbischwuler und queerer Szenen. Unterhaltsam und schlagfertig müssen sie sein ...

IVI : „Das müssen wir“

„Das müssen wir“ institut für irrelevanz in frankfurt heute geräumt. »Franconofurt-Geschäftsführer Christian Wolf ist froh [..]. Er will das Haus nun „stilllegen und zumauern“ lassen, damit erstmal Ruhe eingekehrt. In ein paar Wochen hat Wolf vor, das Gebäude zu entrümpeln, denn „da drin ist ein riesiges Chaos“. Außerdem will er das …

IvI-Räumung am Montag, den 22. April wahrscheinlich

Das Institut für vergleichende Irrelevanz (IvI) meldet, das laut mehrerer Quellen die Räumung des seit 10 Jahren besetzten Instituts unmittelbar bevorsteht – nach dem jüngsten Stand der Dinge gehen die Besetzer_innen davon aus, dass es morgen in der Frühe (Montag, der 22. April) zur Räumung kommt. Alle Unterstützer_innen sind aufgerufen, morgen früh um 4.30 Uhr ...

Studieren nach Auschwitz. Veranstaltungen im Sommersemester 2013

Die Initiative Studierender am IG Farben Campus freut sich alle Interessierten zu der Veranstaltungsreihe im Sommersemester 2013 herzlich einzuladen. Hiermit möchten wir das Programm bekannt geben, welches in Kürze auch als Flyer erscheinen wird: Vom schönsten zum häßlichsten Campus Deutschlands. Ein kritischer Rundgang zu Geschichte, Architektur und dem Zusammenhang beider am Campus Westend und am ...