Programm November 2014

Hier unser November-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Donnerstag, 30. Oktober 2014 19.30 Uhr // Film und Lesung: »Zeit für Zeugen – Eine Hommage ...

Vortragseinladung 2014-10-29

Muriel Aichberger Progressive Männlichkeiten : von der Hegemonie zur Intersektionalität Mittwoch 29.10.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Muriel Aichberger, Kunstwissenschaften & Philosophie, freie*r Vortragende*r und queere*r Aktivist*in, München trägt vor zu Hegemoniale Männlichkeit wird von vielen als Grundlage für Herrschaftsstrukturen gesehen und daher wird Männlichkeit oft generell abgelehnt. Dass Männlich keit aber ...

Deleuze 2014-10-27 14:29:00

Deleuze escribe:En todos los dominios, hemos terminado por creer en una jerarquía que iría de lo simple a lo complejo, siguiendo una escala materia-vida-espíritu. Pero, quizás, al contrario, la materia sea más compleja que la vida, y la vida una simplificación de la materia. Tal vez los ritmos y las duraciones vitales no estén organizados ...

Deleuze 2014-10-27 14:24:00

A lo eterno le opondremos las fuerzas. A la representación el registro y captación. Al yo, el devenir. A los sistemas, una técnicas siempre en estado de variación continua.

Workshop „Soziologie des Vernichtungslagers

Am 27.10. beginnt die Workshopreihe „Soziologie des Vernichtungslagers“, die dann immer montags, 18-20, im Jügelhaus H 8 stattfinden wird. Die Initiative Studierender am IG Farben Campus wird in diesem Rahmen am 10.11. einen Workshop zu AUSCHWITZ III MONOWITZ organisieren. hier die infos zur Workshopreihe: Der Workshop stellt eine Veranstaltung des FB 3 dar im Rahmen ...

The Moderate Rebels: A Complete and Growing List of Vetted Groups

The Moderate Rebels: A Complete and Growing List of Vetted Groups. Einsortiert unter:Islamismus, Verwaltete Welt

Mythos „Trümmerfrauen“: Die Geschichte eines deutsch-deutschen Erinnerungsortes

25.11.2014, 18 Uhr: IG Farben Haus, Campus Westend, Frankfurt am Main Die „Trümmerfrau“ gehört zum festen Repertoire nahezu jeder historischen Darstellung der Nachkriegszeit, ganz gleich ob in TV- und Printmedien, in Schulbüchern oder in Ausstellungen der historischen Museen. Vor diesem Hintergrund spürt Leonie Treber in ihrem Vortrag dem Mythos der „Trümmerfrauen“ nach. Sie stellt dar, ...

Termine im Oktober

24.-26.10.14 Science Hack Day  Lightning Talk von Stefan Greiner am Freitag Freitag, 24. bis Sonntag 26. Oktober Betahaus, Prinzessinnenstr. 19-20, Berlin 25.-26.10.14 HuMITec Barcamp Meet some Cyborgs there Samstag, 25. bis Sonntag 26. Oktober Zentrum für Kunst und Urbanistik, Siemensstr. 7, Berlin 25.-26.10.14 Der Metabolismus des Sozialen Gehirns Symposium Samstag, 25. bis Sonntag 26. Oktober Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, ...

Huber: Politik, Theorie, Aktivismus im B_ORDERLAND

Den Einführungsvortrag in queere Theorie & Praxis übernahm im Sommersemester 2014 Dr. Marty Huber aus Wien, Theater-, Film- und Medienwissenschaftler_in, queere Aktivist_in, Kulturarbeiter_in und kulturpolitische Sprecher_in der IG Kultur Österreich. Aus dem Abstract Wenn wir “Queer” als einen Ort kollektiver Auseinandersetzung verstehen wollen, braucht es ein kritisches Befragen der eigenen Geschichte/n. Ausgehend von den Stonewall ...

Vortragseinladung 2014-10-15: Einführung in queere Theorie und Praxis

Sandra Laczny Que(e)ry the Norm: Eine Einführung in queere Theorie und Praxis Mittwoch 15.10.2014, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Diesen Mittwoch beginnt das neue Semester mit einer neuen Einführung in queere Theorie & Praxis, dieses mal von der als Sanczny bekannten Bloggerin und Netzaktivistin Sandra Laczny aus Wasserberg (Kr.Heinsberg). Aus dem Abstract ...

nrrrdz000024: räume gestalten

In der dritten Folge des Jahres (und damit haben wir schon mehr als 2013 geschafft!) geht es um Lauffeuer. Silke hat versucht, Leute dazu zu bringen, sich beim freien und dezentralen Netzwerk Friendica anzumelden und Marlen hat sich auf den Versuch eingelassen. Außerdem geht es um Marlens Krypotgraphischen Salon, ihre Reise nach Atlanta, die Play14 ...

Cyborgdorf in Düsseldorf

Hallo liebe Cyborgs und Freunde der körpernahen Elektronik und Basteley, Samstag, den 11. Oktober findet ganz zwanglos und locker im Chaosdorf unser Düsseldorfer Treffen statt. Das Chaosdorf ist in der Hüttenstraße 25 situiert. Das Treffen beginnt um 17 Uhr und dauert in der Regel bis etwa 19 Uhr.