Eingeknickt und durchgemogelt – Stellungsnahme zum §219a StGB “Kompromisspapier”

Zum bundesweiten Aktionstag am 26.01.2019 veröffentlichte das Bündnis pro choice Sachsen eine kritische Stellungnahme zum sogenannten “Kompromisspapier”. Hier könnt ihr sie nachlesen.

F_Streik Netzwerktreffen Dresden

Am 31.01.2019 Am o1.12. haben sich über 40 Menschen in Dresden zum lokalen Gründungstreffen für eine feministische Streikbewegung in Dresden zum 8. März 2019 und darüber hinaus getroffen. Dabei sind viele Ideen und ein Netzwerk entstanden, in dem sich Menschen zu den Themen Mobilisierung, Öffentlichkeitsarbeit, Aktionen, Theater und Performance zusammengetan haben. Wir laden alle bereits ...

Nein heißt… – Veranstaltungsreihe von Februar bis April 2019

++Nein heißt.. – Auseinandersetzungen mit sexualisierter Gewalt in linken Zusammenhängen++ Grenzüberschreitungen in Form von physicher und psychischer Gewalt finden überall statt. Auch Menschen, die sich gegen Sexismus und für einen achtsamen Umngang miteinander einsetzen, sind nicht gefeiht davor, selbst übergriffig oder innerhalb ihres direkten Umfelds mit solchem Verhalten konfrontiert zu werden. Somit sind auch innerhalb ...