e*space in der neuen Ausgabe von AS.ISM5

In der aktuellen Ausgabe von AS.ISM5 befindet sich ein Interview mit unserer Interessiertengruppe e*space! Der Artikel entstand zusammen mit der Berliner Gruppe „Emanzipative & Antifaschistische Gruppe [EAG]“. Definitionsmacht und der Umgang mit sexualisierter Gewalt, auch in der linken Szene, werden kritisch von verschiedenen Seiten beleuchtet. Wichtig war uns auch, Definitionsmacht nicht völlig zu diskreditieren, da ...