Mittwoch, 16. Juli 2014, 19:30 Uhr // Freifahrt in den Knast. Ein Abend über Schuld und Schulden, Gefängnis und Gefängniskritik

Welche Schuld wird im Gefängnis abgegolten? Was verspricht man sich vom Ein- und Aussperren? Und in welchen Fällen lässt sich der Freiheitsentzug überhaupt rechtfertigen? Die Haftstrafe gilt als unhinterfragte Antwort – doch Antwort worauf? Im Gefängnis soll die Schuld eingestanden und alles wieder schön gerade gerückt werden… Die Realität der Gefängnisse sieht jedoch anders aus. ...

Dienstag, 8. Juli 2014, 19 Uhr // Was bestimmt unser Leben? Ausbruch aus der digitalen Totalerfassung

Wer sich gegen die Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch das Ausspionieren jeglicher Netzdaten, gegen DNA-Datenbank und Kameraüberwachung politisch aktiv zur Wehr setzen will, sollte auch mit der Preisgabe der eigenen Alltagsdaten nicht nur sparsamer, sondern vor allem strategisch umgehen. Gerade das Zusammenführen unserer verschiedenen Aktivitäten, Interessen, Neigungen, Einkäufe und unserer Kommunikation zu einer integralen […]

Samstag, 2. August 2014, ab 15 Uhr // Sommerfest – 6 Jahre »Faites votre jeu!«

An­fang Au­gust jährt sich die Be­set­zung des ehe­ma­li­gen JuZ Bo­cken­heim und damit die ­Geburtsstunde der In­itia­ti­ve »Fai­tes votre jeu!« zum sech­sen Mal. Um das ge­büh­rend zu fei­ern, laden wir alle Freun­d_in­nen, ­Un­ter­stüt­zer_in­nen und In­ter­es­sier­te am Sams­tag den 2. Au­gust ab 15 Uhr zu unserem Som­mer­fest ein. Im Hof wird es Kinderbespaßung und verschiedene ­Essensstände mit Gegrilltem ...

Montag, 7. Juli 2014, 21 Uhr // Punk-Konzert: Auweia & Frontex

Punk-Konzert mit AUWEIA (Deutschpunk aus allen Ecken der Republik, facebook.com/auweia77) und FRONTEX (Deutschpunk aus Limburg, myspace.com/frontexpunk)! Zum Auftakt ihrer Europa-Tour kommen Auweia uns wieder besuchen und verbreiten Chaos und Verwirrung in der Bembelstadt. In dieser Unternehmung werden sie von den großartigen Frontex unterstützt. Weniger Montag, mehr Punk Rock!

Samstag 28. Juni 2014, 21 Uhr // Konzert: Short Days, Hysterese & Zustände

Am 28. Juni feiern wir eine Premiere: Wir veranstalten unser erstes Samstag-Konzert! Es reisen diesmal SHORT DAYS (buildmeabombrecords.bandcamp.com/album/self-titled-ep-4) aus Lille an, die uns mit ihrem melodischem Punk beglücken werden. Spontan mit aufgesprungen sind auch noch HYSTERESE (hysterese.bandcamp.com)aus Tübingen, die gerade mit ihrer neuen Platte auf Tour waren. Und ZUSTÄNDE (zustaende.bandcamp.com), die mit ihrem Garage-Punk […]

Programm Juli 2014

Hier unser Juli-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Dienstag, 1. Juli 2014 21.00 Uhr // »Faites votre jeu!«-Barabend – wie immer mit gediegener Musik ...

Zugabe. Die Geburt des Komischen – Oder: Wie das Nichts seine Authentizität durch Einkleidung erlangt

»[…] so frage dich, ob unsere Sprache vollständig ist; – ob sie es war, ehe ihr der chemische Symbolismus und die Infintesimalnotation einverleibt wurden; denn dies sind, sozusagen, Vorstädte unserer Sprache. […] Unsere Sprache kann man ansehen als eine alte Stadt: Ein Gewinkel von Gässchen und Plätzen, alten und neuen Häusern, und Häusern mit Zubauten ...

Programm Juni 2014

Hier unser Mai-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Dienstag, 3. Juni 2014 19.30 Uhr // Kleine Moleküle, großer Effekt? – DNA und Repression: Die ...

Sams­tag, 31. Mai 2014, 22 Uhr // So­li­par­ty »We have danced into the dan­ger zone«

Lo­cking rhyth­ms to the beat of her heart Chan­ging mo­ve­ment into light She has danced into the dan­ger zone When the dan­cer be­co­mes the dance Beats hier, Trash dort, Party, Party! Aber weil das Leben nicht nur ein Fest ist und po­li­ti­sches En­ga­ge­ment und Re­pres­si­on manch­mal ziem­lich viel Geld kos­ten brauchts bis­wei­len so­li­da­ri­sches Fei­ern. Mo­ri­a­ty, ...

Sams­tag, 24. Mai 2014, 12 Uhr // Sub­bot­nik! Bau­tag im Knast

Liebe Heim­wer­ker_in­nen, Be­set­zungs­tech­ni­ker_in­nen und alle an­de­ren, die Spaß am Put­zen, Ma­lern und Re­no­vie­ren haben, um das Klap­per­feld wie­der fit für den Som­mer zu ma­chen, ist noch ei­ni­ges zu tun. Also kommt vor­bei und lasst uns ge­mein­sam die Räume im Klap­per­feld ge­stal­ten.

Samstag, 17. Mai 2014, 21 Uhr // Konzert: RÊCHE, MASADA, DEAREST & PINKY SWEAR

Mal wieder eine tolle Show mit Screamo, 90‘s Emo und solchem Kram. Es besuchen uns RÊCHE (rechescreamo.blogsport.de) und MASADA (masadapunx.bandcamp.com) aus der Erlangen-Ecke und DEAREST (dearestband.bandcamp.com) aus Würzburg. Außerdem wird PINKY SWEAR (pinkieswear.bandcamp.com) aus Frankfurt seine Acoustic-Pop-Punk-Songs das erste Mal vor Publikum spielen. Yeah, das wird gut! Ver­an­stal­ten­de: K-​Grup­pe (www.​facebook.​com/​kgruppeffm)

Programm Mai 2014

Hier unser Mai-Programm. Das Programm-Heft könnt ihr euch hier als pdf herunterladen. Die Print-Version gibt es wie immer im Klapperfeld und an anderen ausgewähten Orten. UNTERSTRICHENE TERMINE WURDEN NACHTRÄGLICH ERGÄNZT ODER DIE INFOS GEHEN ÜBER DAS PRINT-PROGRAMM HINAUS! Programm Sams­tag, 3. Mai 2014 15.​00 Uhr // Ehe­ma­li­ger Ab­schie­be­trakt zu­gäng­lich – trans­la­ti­on work in pro­gress: Neben ...