Vortragseinladung 16-05-2018: Our Piece of Punk: ein illustratives Buch als queer_feministische Bestandsaufnahme der Gegenwart

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 16.05.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Our Piece of Punk: ein illustratives Buch als queer_feministische Bestandsaufnahme der Gegenwart Barbara Lüdde, Zeichnerin, Hamburg, Judit Vetter, Illustrator*in, Hamburg & Eva Müller, Illustratorin, Hamburg Hier das Abstract zum Vortrag: „Fünfundzwanzig Jahre nach dem Manifest der wütenden Riot Grrrls ist es Zeit für eine Bestandsaufnahme […]

Weiterlesen Vortragseinladung 16-05-2018: Our Piece of Punk: ein illustratives Buch als queer_feministische Bestandsaufnahme der Gegenwart

Vortragseinladung für FREITAG 11-05-2018: PorYes! Feministische Konzepte in der Pornografie

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Abweichend an einem Freitag im Hörsaal der Erziehungswissenschaften (Von-Melle-Park 8), beginnt pünktlich um 19:00 Uhr s.t., Dauer ca. 2 Stunden PorYes! Feministische Konzepte in der Pornografie Lexi Heinrich, Mitorganisatorin des PorYes – Feminist Porn Award & Teil des sexpositiven Netzwerks FREUDENFLUSS, Berlin   Hier das Abstract zum Vortrag: Die Pornoindustrie ist stark von sexistischen Darstellungen geprägt. Frauen* […]

Weiterlesen Vortragseinladung für FREITAG 11-05-2018: PorYes! Feministische Konzepte in der Pornografie

Vortragseinladung für FREITAG 11-05-2018: PorYes! Feministische Konzepte in der Pornografie

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Abweichend an einem Freitag im Hörsaal der Erziehungswissenschaften (Von-Melle-Park 8), beginnt pünktlich um 19:00 Uhr s.t., Dauer ca. 2 Stunden PorYes! Feministische Konzepte in der Pornografie Lexi Heinrich, Mitorganisatorin des PorYes – Feminist Porn Award & Teil des sexpositiven Netzwerks FREUDENFLUSS, Berlin   Hier das Abstract zum Vortrag: Die Pornoindustrie ist stark von sexistischen Darstellungen geprägt. Frauen* […]

Weiterlesen Vortragseinladung für FREITAG 11-05-2018: PorYes! Feministische Konzepte in der Pornografie

Vortragseinladung 02-05-2018: “quo vadis queer studies?” – Zur Situation und Zukunft queerer Theorie und Praxis

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 02.05.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 “quo vadis queer studies?” – Zur Situation und Zukunft queerer Theorie und Praxis Prof. Dr. Marianne Pieper, Soziologieprofessorin (em.), Lehrstuhl für „Kulturen, Geschlechter und Differenzen“, Universität Hamburg & Koordinatorin der Vorlesungsreihe „Jenseits der Geschlechtergrenzen“   Hier das Abstract zum Vortrag: „Wo sind wir mit queer […]

Weiterlesen Vortragseinladung 02-05-2018: “quo vadis queer studies?” – Zur Situation und Zukunft queerer Theorie und Praxis

Vortragseinladung 02-05-2018: “quo vadis queer studies?” – Zur Situation und Zukunft queerer Theorie und Praxis

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 02.05.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 “quo vadis queer studies?” – Zur Situation und Zukunft queerer Theorie und Praxis Prof. Dr. Marianne Pieper, Soziologieprofessorin (em.), Lehrstuhl für „Kulturen, Geschlechter und Differenzen“, Universität Hamburg & Koordinatorin der Vorlesungsreihe „Jenseits der Geschlechtergrenzen“   Hier das Abstract zum Vortrag: „Wo sind wir mit queer […]

Weiterlesen Vortragseinladung 02-05-2018: “quo vadis queer studies?” – Zur Situation und Zukunft queerer Theorie und Praxis

Vortragseinladung 18-04-2018: Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 18.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben Joke Janssen promoviert an der HfbK Hamburg zu Materialisierungen von trans* und arbeitet an den Schnittstellen von Kunst, Wissen(schaft) und Aktivismus. Hier das Abstract zum Vortrag: Trans*, non-binary, mixed-race, genderqueerness, multinational, bi oder anders „irgendwie dazwischen“. […]

Weiterlesen Vortragseinladung 18-04-2018: Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben.

Vortragseinladung 18-04-2018: Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 18.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben Joke Janssen promoviert an der HfbK Hamburg zu Materialisierungen von trans* und arbeitet an den Schnittstellen von Kunst, Wissen(schaft) und Aktivismus. Hier das Abstract zum Vortrag: Trans*, non-binary, mixed-race, genderqueerness, multinational, bi oder anders „irgendwie dazwischen“. […]

Weiterlesen Vortragseinladung 18-04-2018: Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben.

Vortragseinladung 11-04-2018: Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava. Angriff auf eine Revolution der Frauen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 11.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava Angriff auf eine Revolution der Frauen Anja Flach ist Ethnologin, Autorin und Aktivistin der kurdischen Frauenbewegung Hier das Abstract zum Vortrag: Im Juli 2012 begann in Rojava (Westkurdistan/Nordsyrien) die Revolution. Die Bevölkerung vertrieb das geschwächte Baath-Regime […]

Weiterlesen Vortragseinladung 11-04-2018: Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava. Angriff auf eine Revolution der Frauen

Vortragseinladung 11-04-2018: Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava. Angriff auf eine Revolution der Frauen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 11.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava Angriff auf eine Revolution der Frauen Anja Flach ist Ethnologin, Autorin und Aktivistin der kurdischen Frauenbewegung Hier das Abstract zum Vortrag: Im Juli 2012 begann in Rojava (Westkurdistan/Nordsyrien) die Revolution. Die Bevölkerung vertrieb das geschwächte Baath-Regime […]

Weiterlesen Vortragseinladung 11-04-2018: Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava. Angriff auf eine Revolution der Frauen

Vortragseinladung 31.01.2018: Eine philosophische Pogatsche: Das Echo in der Matroschka oder die parabasische Fermate.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 31.01.18 um 19:15 Uhr findet abweichend im ESA M, Edmund-Siemers-Allee 1, statt! Eine philosophische Pogatsche: Das Echo in der Matroschka oder die parabasische Fermate. Blessless Mahoney, Dekanin der Eberhardt-Anbau-Scheibenschwenkpflug-Universität, Brake an der Weser und Didine van der Platenvlotburg, Pröpstin der Elsa-Sophia-von-Kamphoevener-Fernuniversität, Katzen-Ellenbogen Hier das Abstract zum Vortrag: Wie heißt der Bürgermeister von Wesel? […]

Weiterlesen Vortragseinladung 31.01.2018: Eine philosophische Pogatsche: Das Echo in der Matroschka oder die parabasische Fermate.

Vortragseinladung 31.01.2018: Eine philosophische Pogatsche: Das Echo in der Matroschka oder die parabasische Fermate.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 31.01.18 um 19:15 Uhr findet abweichend im ESA M, Edmund-Siemers-Allee 1, statt! Eine philosophische Pogatsche: Das Echo in der Matroschka oder die parabasische Fermate. Blessless Mahoney, Dekanin der Eberhardt-Anbau-Scheibenschwenkpflug-Universität, Brake an der Weser und Didine van der Platenvlotburg, Pröpstin der Elsa-Sophia-von-Kamphoevener-Fernuniversität, Katzen-Ellenbogen Hier das Abstract zum Vortrag: Wie heißt der Bürgermeister von Wesel? […]

Weiterlesen Vortragseinladung 31.01.2018: Eine philosophische Pogatsche: Das Echo in der Matroschka oder die parabasische Fermate.

Vortragseinladung 24.01.2018: Auf dem Fleischmarkt untenrum frei unterwegs – Zur Brüchigkeit weiblicher Subjektwerdung und feministischer Erfahrungsliteratur in der Gegenwart

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Mittwoch, den 24.01.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Auf dem Fleischmarkt untenrum frei unterwegs – Zur Brüchigkeit weiblicher Subjektwerdung und feministischer Erfahrungsliteratur in der Gegenwart Constanze Stutz, Redaktionsmitglied der outside the box – Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik, Leipzig Hier das Abstract zum Vortrag: Fragt man nach den Bedingungen und (Un-)Möglichkeiten weiblicher Subjektwerdung unter […]

Weiterlesen Vortragseinladung 24.01.2018: Auf dem Fleischmarkt untenrum frei unterwegs – Zur Brüchigkeit weiblicher Subjektwerdung und feministischer Erfahrungsliteratur in der Gegenwart