Queer Asia Shots. asian hot shots festival in berlin

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:new

Im Rahmen des 2. asian hot shots berlin vom 13. bis 18. Januar 2008 im babylon berlin:mitte und der Z-Bar findet die Reihe Queer Asia statt. Das junge asiatische Kino lässt sich auch in Hinblick auf queere Themen nicht auf einen Nenner bringen und wartet auf mit Filmen aus China, Korea, Indonesien, Singapore, Japan und Philippinen.

Das auf (Süd-)Ostasien und Zentralasien reduzierte Spektrum des queer-asiatischen Kinos bietet neben den schwulen Coming-Out Filmen Hatsu-Koi und Roxxxanne von Jun Lana den Dokumentarfilm Women Who Love Women: Conversations in Singapore von Lim Mayling, der die Diskriminierung queer-lesbischer Lebensweisen im sonst eher liberalen Singapore thematisiert.

Unter den Queer Shorts findet sich Auld Lang Syne von Ifa Isfansyah (2007), in dem sich ein zufälliges Wiedersehen eines in die Jahre gekommenen ehemaligen schwulen Pärchens ergibt.

Programm: http://www.asianhotshotsfestival.com/filmprogramm/