Zebrabutter: Interview mit Johannes Grenzfurthner über ‘Glossary of Broken Dreams’

Ein ausuferndes Gespräch mit dem Filmemacher Johannes Grenzfurthner über seinen neuen Film Glossary of Broken Dreams. Vor etwas über zwei Jahren sprach zebrabutter-Autor Thomas Kaestle mit dem österreichischen Universalnerd und monochrom-Gründer Johannes Grenzfurthner über dessen damals brandneuen Film Traceroute. In diesem autobiografischen Road-Movie reist der Filmemacher hakenschlagend durch seine Vergangenheit als Nerd, Künstler, Aktivist und ...

Vortragseinladung 25-04-2018: „Mein Körper gehört weder Kirche noch Deutschland!“ Ein Vortrag über Abtreibung, Autonomie und Annaberg-Buchholz

Mittwoch, den 25.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 „Mein Körper gehört weder Kirche noch Deutschland!“ Ein Vortrag über Abtreibung, Autonomie und Annaberg-Buchholz e*vibes – für eine emanzipatorische Praxis, Initiator*innen des Bündnis Pro Choice Sachsen, Dresden Hier das Abstract zum Vortrag: Der erste Teil des Vortrags widmet sich der Geschichte um die Abtreibungsparagraphen 218 ...

19.04. 16:30 Kinder-Küfa Dresden – Thema Spätabtreibung

Am Donnerstag den 19.04. findet die nächste Veranstaltung zu Annaberg-Buchholz statt. Dieses Mal im Rahmen der Kinder Küfa Dresden – kommt vorbei, esst, diskutiert und kauft Bustickets! Kurzdoku und Diskussion: 16:30 Uhr Essen: 17:30 Uhr Ort: AZ Conni Die Kinder Küfa ist ein Ort an dem Menschen mit und ohne Kinder, Menschen egal ob jung ...

Vortragseinladung 18-04-2018: Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben.

Mittwoch, den 18.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Sich halten auf der Linie. Orte der Ausdehnung schreiben Joke Janssen promoviert an der HfbK Hamburg zu Materialisierungen von trans* und arbeitet an den Schnittstellen von Kunst, Wissen(schaft) und Aktivismus. Hier das Abstract zum Vortrag: Trans*, non-binary, mixed-race, genderqueerness, multinational, bi oder anders „irgendwie dazwischen“. ...

Öffentliche Führung am 5. Mai

Die Initiative »Faites votre jeu!« bietet jeden ersten Samstag im Monat von 17 bis ca. 18 Uhr eine öffentliche Führung zum Klapperfeld und seiner Geschichte als Polizei- und Abschiebegefängnis an, jeweils mit unterschiedlichem Themenschwerpunkt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Termin & Schwerpunkt im Mai 2018: ...

Indie Shorts Mag rezensiert ‘Glossary of Broken Dreams’

Super Review von ‘Glossary of Broken Dreams’ im Indie Shorts Mag. The film promises to be anything but bland. Despite addressing political issues, revolutionary ideas and gently poking at the present culture of lackadaisical, dependent and largely misinformed public/audience, the film delivers its content with class, wit and generous humour. For those interested in political ...

Für eine feministische Praxis – in Annaberg-Buchholz!

Wir sind extrem aufgeregt: Die Entscheidung ist gefällt. Am 16. Juni wird es nicht nur eine lautstarke, feministische Demonstration gegen christlichen Fundamentalismus und rechtspopulistischen Müll geben, sondern auch ein ganztägiges Programm mit leckerem Essen, Konzerten, Infoständen und Möglichkeiten sich zu vernetzen. Um dies alles realisieren zu können, benötigen wir noch einiges an Hilfe. 1. Musik: ...

Vortragseinladung 11-04-2018: Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava. Angriff auf eine Revolution der Frauen

Mittwoch, den 11.04.18 um 19:15 Uhr Von-Melle-Park 5, Raum 0079 Der Krieg der Türkei gegen Afrin in Nordsyrien/ Rojava Angriff auf eine Revolution der Frauen Anja Flach ist Ethnologin, Autorin und Aktivistin der kurdischen Frauenbewegung Hier das Abstract zum Vortrag: Im Juli 2012 begann in Rojava (Westkurdistan/Nordsyrien) die Revolution. Die Bevölkerung vertrieb das geschwächte Baath-Regime ...

Feminismus in Szene – interaktives Museum zu Alltagssexismus

Kommenden Sonntag, am 8. April wird es im AZ Conni ein interaktives Museum zum Thema Alltagssexismus geben. Wir freuen uns dazu eine queerfeministische Theatergruppe aus Leipzig begrüßen zu dürfen, die sich in letzter Zeit viel mit Sexismen, Männlichkeiten, Feminismen und Empowerment beschäftigt hat – gemeinsam, aber auch getrennt, in einer FLTI*- und einer kritischen Männlichkeitsgruppe. ...

CelebBeat bespricht ‘Glossary of Broken Dreams’

CelebBeat hat uns das beste Kompliment gemacht! The movie delivered on many more levels than I expected possible. It has the potential to break into echo chambers and filter bubbles; it can empower people by providing them with a deeper understanding of the human condition. Link

The Independent Critic rezensiert ‘Glossary of Broken Dreams’

3.5 von 4 Sternen! Welch Ehre! The film is relentless in its presentation, but actually not too relentless. It’s just rare these days to have a film filled with ideas that you actually have to pay attention to and images that actually mean something. You actually have to stop playing that damn video game long ...