schwupp di wupp

melodie im kopf die sang interface, interface.
wobei:

Übersetzung von Englisch in Deutsch
Schnittstelle
Wörterbuch – Detailliertes Wörterbuch anzeigen

Nomen
Grenzfläche
Grenzschicht
Verbindungsfläche
Schnittstelle
Interface

ja:


Als Grenzfläche oder Phasengrenze bezeichnet man die Fläche zwischen zwei Phasen

und:


Der Begriff stammt ursprünglich aus der Naturwissenschaft und bezeichnet die physikalische Phasengrenze zweier Zustände eines Mediums[1]. Er beschreibt bildhaft die Eigenschaft eines Systems als Black Box, von der nur die „Oberfläche“ sichtbar ist, und daher auch nur darüber eine Kommunikation möglich ist. Zwei benachbarte Black Boxes können nur miteinander kommunizieren, wenn ihre Oberflächen „zusammenpassen“.

weil:


Ein Beispiel für Grenzen von eindimensionalen Räumen ist die obere und untere Grenze in der Mathematik (siehe Supremum). Umgangssprachlich wird dafür auch Grenzwert, Schwellwert oder Schranke gebraucht. Beispiele für nichtgeometrischen Räume sind die übliche Verhaltensweise oder die Intimsphäre.

wodurch:


Der Schrankenarm kann entweder als massive Stange oder als Knickarm (beengte Verhältnisse) ausgeführt sein. Zur besseren Kennzeichnung erhält der Schrankenarm heute ein Rot-Weißes Warnmuster.
Zweck einer Schranke ist zumeist, das Passieren zu verhindern oder zu kontrollieren.

was bleibt;


die Suche nach dem qualitativ Anderen.

oder


Pommes mit Mayo, Ketchup oder Schranke?

Weiterlesen schwupp di wupp

das elektrische ich

Radio tip für heute freitag ohne ausrutscher:

ENDLICH:
das elektrische ich kommt auf die erde
(ohne entstehungskrise)

WAS:
http://www.timtimtontraeger.de/politik.php

WO:
im FSK Radio bei Radio Gagarin

WANN:
am freitag, den 12.02.2010 um 20h

WIE:
93,0 MHZ UKW // 101,4 (KABEL) // http://www.fsk-hh.org/livestream

KOSTPROBE:
http://www.timtimtontraeger.de/musik.php

Weiterlesen das elektrische ich

Dead Brains live im Proberaum von Gernot Faber

kommenden freitag eröffnet der proberaum von gernot faber im kunstverein harburger bahnhof zu hamburg. ich war heute vor ort und habe mit gernot faber über die band dead brains gesprochen. sie scheint die grosse hoffnung für faber records zu sein. doch viel zeit zum gespräch war dann doch nicht. herr faber musste noch sein merchandise [...]

Weiterlesen Dead Brains live im Proberaum von Gernot Faber

kleiderordnungs paradox

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:newspectacle

bei dem heutigen hächmäck in frankreich um ein verbot der burka sehe ich weniger einen versuch bestimmte regeln einer religion zurückzudrängen (bzw. fundamentalismus) sondern eher die einführung einer kleiderordnung. was zu tragen an kleidung würdevoll ist sollte jeder mensch selber entscheiden und nicht von einer anderen person als würdevoll angesehen werden. paradoxer weise ist dann das die schätzungsweise 2000 burka tragenden frauen faktisch vom benutzen öffentlicher transportmittel ausgeschlossen werden als auch vom betreten von öffentlichen einrichtungen gehindert werden, also ist das dagegen würdevoll? „von jeglichem sozialen Leben abgeschnitten und jeglicher Identität beraubt“ sagt sarkzoy. anscheinend ist aber das tragen dieser kleidung für einige frauen „identität“ stiftend und wenn sie nicht mehr u-bahn fahren können oder in die behörde gehen können sind sie natürlich nicht mehr so weit vom „sozialem leben abgeschnitten“.
dann wurde natürlich noch die nach österreich sagt der haider ( äh wie haider? ja genau haider! ) : „wenn ihr was vorschreibt wollen wir aber auch was vorschreiben dürfen“. darum geht es allgemein letztendlich, den die problematik um die es eigentlich gehen sollte ist dann doch komplexer und wuscheliger als kopf oder zahl.

Weiterlesen kleiderordnungs paradox

endscheidungsprobleme

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:newsigns

herr perrogie mag seife. seife mag der herr perrogie. doch er kann sich nicht entscheiden. meisst sogar findet er das regal nicht im laden. dann geht er wieder nach hause. das ändert aber nichts, da wenn er es doch mal findet, ärgert sich herr perrogie über die seife. herr perrogie ärgert sich über seife. seife verärgert perrogie. da er immer die kauft, die er nicht mag.

Weiterlesen endscheidungsprobleme

das argument

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:newspectacle

viel bleibt oft ja nicht hängen, manchmal. so bei trunkangereicherten gespräch. eins jedoch, erkenntnis, war das der begriff der »arguments« in einer diskussion doch besser nicht als brechstange verwendet werden sollte, auf der man beharlich draufrumwippt, in der hoffnung das sich beim gegenüber bewegt. vielmehr sollte er nur auftauchen in dem „ok, das ist ein argument“. warum ist das so? keine ahnung, eine diffuse vermutung, aus reinem schönheitsbewusstem umgang. wie auch immer.

Weiterlesen das argument

object number 34b.745c.14678z

[...]

ein film von 2001. ist bereits an jenen feinen orten aufgeführt worden: hamburg kurzfilmfestival, flensburger kurzfilmtage, tampere film festival, antimatter underground festival canada and tv controll bremen. ausserdem sollte er bei einem seminar zum thema abgespielt werden, ist aber aufgrund mürrischer maschinen nicht passiert.

mit subtitles! ( sind aber nur direkt bei youtube anschaltbar oder sind doch zu sehen. )

camera, cut and sound collage by istari lasterfahrer, thanks to j.o.e. for cast and running around in hamburg, j. rohrhuber for his supercollider patch that appears on the camera zoom-analysis and tbc for some feedbacksounds.

Weiterlesen object number 34b.745c.14678z