Workshop zu Sexualität und Behinderung

Am Samstag findet in Dresden der Workshop “Genderng Disability und Selbstbestimmte Sexualität” mit Esther Stahl statt. Esther Stahl lehrt an der Universität in Merseburg im Fachbereich Soziale Arbeit, Medien und Kultur. Außerdem veröffentlichte sie im vergangen Jahr im Hochschlverlag das Buch “Gewaltpräventionskonzepte für die Arbeit mit Mädchen und Frauen mit Behinderungen”. In dem dreistündigen Workshop ...

Vortragseinladung 04-11-2015: Behindert und verrückt feiern

Antje Barten, Lea Eckert, Ly* Antwerpen, Tab Bergner aus dem Pride Parade Berlin Bündnis Behindert und verrückt feiern Mittwoch 04.11.2015, 19:15, Raum 0079, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem ZeDiS statt und wird schriftgedolmetscht Hier die Kurzankündigung zum Vortrag: Mit der „behindert und verrückt feiern“ – Pride Parade ...

Vortragseinladung 2015-04-08: Cripping Parenting?! Disability Studies, Queer Theory und rassismuskritische Elternschaft

Christiane Hutson Cripping Parenting?! Disability Studies, Queer Theory und rassismuskritische Elternschaft Mittwoch 08.04.2015, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079 Christiane Hutson studierte Sozialwissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Kontextualisierung von Krankheits- und Behinderungs-erfahrungen aus den Perspektiven von People of Color. “Hauptsache gesund!” und “Hauptsache Abitur!” – ...