Kilinker Betonu Kültür

am Freitag 11.7.2014 im Hafenklang, Oriental & Okzidental Breakbeat Madness LIVE: 2/5 BZ ‚‘ Gezilla vs. Golden Nattoman ‚‘ Berbad : live sound & video manipulation ZS : live electronic sound processing ( all istanbul ) http://2-5bz.tumblr.com/post/86853036748 Since 1986 Istanbul-based Serhat Köksal works as a multimedia artist with various projects in video, music and literary ...

Weiterlesen Kilinker Betonu Kültür

Theaterstück “post.human” der Jedermann Theatre Company

Am 5. Juli läuft in der Royal Academy of Dramatic Art ein besonderes Theaterstück: “post.human” der Jedermann Theatre Company. Wer sind wir? Was ist Bewusstsein? Wie funktioniert das Gehirn? Können wir künstliches Leben erzeugen und die Evolution kontrollieren? Dieses Stück ist

Weiterlesen Theaterstück “post.human” der Jedermann Theatre Company

fiber #24 | Boykott | 28.6.14 | rhiz

Die neue fiber ist da! Das will gefeiert werden! Am Samstag, 28.06.2014, ab 20:00 Uhr
 rhiz | Gürtelbogen 37, 1080 Wien, bei der U-Bahnstation Josefstädterstraße (http://rhiz.org/) Lesung – Perfomance – Konzert – Tombola – Auflegerei Eintritt: 5 Euro inkl. einer druckfrischen fiber Das aktuelle Schwerpunktthema “Boykott” beleuchtet aus einer queer_feministischen Perspektive das eigene Konsumverhalten, gesellschaftliche Normierungen, binäre Geschlechterordnungen, (hetero-)normative Beziehungen [...]

Weiterlesen fiber #24 | Boykott | 28.6.14 | rhiz

hs55 Ist ein Raum ein Stößchen?

Wir haben uns eigentlich vorgenommen, dieses Mal über das dichotome/konträre/antagonistische/whatever_you_name_it Verhältnis zwischen queer und FLT zu sprechen. Da allerdings der Kühlschrank ständig dazwischen geredet hat und uns die internalisierte Trans*Feindlichkeit unserer Cola nicht so gut bekommen ist, gewinnt queer die Oberhand, kurz bevor wir es ganz abschaffen. Da nun aber queer flüchtig ist und die […]

Weiterlesen hs55 Ist ein Raum ein Stößchen?

Dawn of Midi: Post-Digital

  • Post author:
  • Post category:auvidio / new

Gestern habe ich eine nicht ganz neue Folge von Radio Lab gehört, in der es um Dawn of Midi ging. Das ist ein Akkustikensemble aus Brooklyn. Ich hatte seit langem mal wieder dieses Gefühl. Wenn Musik mir neuartig vorkommt und mich interessiert, statt nur zu erinnern. Und ich habe den Begriff Post-Digital verstanden: Die Kultur nach […]

Weiterlesen Dawn of Midi: Post-Digital

The Sound of no Thing: Language / Instrument = Symbolism / City

»Uttering a word is like striking a note on the keyboard of the imagination.« (Ludwig Wittgenstein, PI 4) »[…] ask yourself whether our language is complete; – whether it was so before the symbolism of chemistry and the notation of the infinitesimal calculus were incorporated in it; for these are, so to speak, suburbs of … Continue reading

Weiterlesen The Sound of no Thing: Language / Instrument = Symbolism / City

Dienstag, 25. Februar 2014 ab 21 Uhr // Soli-Barabend für das Projekt ohne Namen

Geboten wird euch dieses Mal: musikalische Unterhaltung von funky HipHop bis loungigem House. kleine Snacks und Köstlichkeiten je nach Wetter feinster warmer oder kalter Apfelwein frisch vom Markt Wir sind eine kleine Gruppe von Leuten, die gemeinsam einen neuen Ort für Politik und Kultur in Frankfurt schaffen wollen. Wir stehen mit unserem Projekt noch ganz am Anfang, haben auch [...]

Weiterlesen Dienstag, 25. Februar 2014 ab 21 Uhr // Soli-Barabend für das Projekt ohne Namen

hs54 nicht die richtigen richtig-mach-Eltern

Nach 4 Jahren fanden wir es an der Zeit, einmal darüber zu resümieren, wie es sich so lebt als queeres Dreichen mit Kind aka queere Pflegefamilie. Wir nehmen viel Bezug auf die Folge “Kinderüberraschung” vom Januar 2010, in der wir in leichtem Schockzustand eine Woche nach dem Elternwerden darüber berichten. Drehte sich damals alles um […]

Weiterlesen hs54 nicht die richtigen richtig-mach-Eltern

Obituary for Heini Halberstam 1/25/2014

  • Post author:
  • Post category:auvidio / new

OBITUARY – HEINI HALBERSTAM, 9/11/1926 – 1/25/2014 Heini Halberstam, beloved husband of Doreen Halberstam, father of Naomi, Judith, Lucy, Michael, Jean and John, grandfather of eight, died peacefully in his sleep on January 25, 2014 after a short illness in Champaign, IL. He was 87. Halberstam, a mathematician known for his work with prime numbers, […]

Weiterlesen Obituary for Heini Halberstam 1/25/2014

nrrrdz000022: ein_geladen

  • Post author:
  • Post category:auvidio / new

Im Gegensatz zu anderen Podcast brauchten wir heute keinen Wecker, um auf genau eine Stunde zu kommen. Wir starten ins neue Jahr mit einem Rückblick auf den 30C3. Ungeplant landen wir bei einer Diskussion über die Frage, für wen der Ort funktioniert und warum es trotz der bottom-up Strukturen schwierig ist, den Kreis der derjenigen, […]

Weiterlesen nrrrdz000022: ein_geladen

De crítica y clínica

Los libros hermosos están escritos
en una especie de lengua extranjera.

PROUST, Contre Sainte–Beueve


El problema de escribir: el escritor, como dice Proust, inventa dentro de la lengua una lengua nueva, una lengua extranjera en cierta medida. Extrae nuevas estructuras gramaticales o sintácticas. Saca a la lengua de los caminos trillados, la hace delirar. Pero asimismo el problema de escribir tampoco es separable de un problema de ver y de oír: en efecto, cuando dentro de la lengua se crea otra lengua, el lenguaje en su totalidad tiende hacia un límite «asintáctico», «agramatical», o que comunica con su propio exterior.
El límite no está fuera del lenguaje, sino que es su afuera: se compone de visiones y de audiciones no lingüísticas, pero que sólo el lenguaje hace posibles. También existen una pintura y una música propias de la
escritura, como existen efectos de colores y de sonoridades que se elevan por encima de las palabras. Vemos y oímos a través de las palabras, entre las palabras. Beckett hablaba de «horadar agujeros» en el lenguaje para ver u oír «lo que se oculta detrás». De todos los escritores hay que decir: es un vidente, es un oyente, «mal visto mal dicho», es un colorista, un músico.
Prólogo de crítica y clínica

Weiterlesen De crítica y clínica

OUT OF JOINT

The ‘new spirit of capitalism’, creative class struggle and the ghosts of the future My question for tonight is: Is this ‘new spirit of capitalism’ the ghost of communism? And is this ghost the ghost from the Communist Manifesto or … Weiterlesen

Weiterlesen OUT OF JOINT