listen&dance

Der große Konferenzen Aufräum-Thread

Ich bin wenig zum Schreiben gekommen in der letzten Zeit und dadurch ist einiges liegengeblieben. Denn: Erst die Konferenz, hinterher die Mitschnitte. Also: Die Video-Mitschnitte des Elevate-Festivals (mein Bericht hier) im Oktober im Graz sind in der Zwischenzeit online gestellt worden. Musik und insbesondere Diskussionen rund um Commons wurden geführt. Hineinstöbern lohnt sich. Ebenso aufgeräumt […]

Trash as trash can be

Ich poste den Mix nur zum Selbstschutz in der Hoffnung, daß durch zu viel 90ies Trash der ganz schnell von irgendwelchen Partyfloors wieder verschwindet, auf die man zufällig und unbedarft stolpert.

1.Ready Or Not The Course

2.What is love Haddaway

3.Somebody dance with me DJ Bobo

4.Rhythm Is A Dancer Snap

5.More And More Captain Hollywood Project

6.Another Night Mc Sar & The Real Mccoy

7.Ain‘t Nobody The Course

8.Don‘t Give Me Your Life Alex Party

9.Push the feeling on Nightcrawlers

10.Show me love Robin S

11.Keep on dancing DJ Bobo

12.Twilightzone 2 Unlimited

13.Don‘t You Want Me Felix

14.Take control DJ Bobo

15.It’s My Life Dr. Alban

16.Life Haddaway

17.Magic Carpet Ride Mighty Dub Kats

18.The magic friend 2 Unlimited

19.Never Alone 2 Brothers On The 4th Floor

20.Got to get it Culture Beat

21.Rhythm of the night Corona

22.Take Me Away Twenty 4 Seven F

23.Tribal dance 2 Unlimited

24.James Brown is Dead L.A. Style

25.It’s Like That Run DMC

26.No One 2 Unlimited

27.Run Away Mc Sar & The Real Mccoy

28.Sexy Eyes Whigfield

29.Get-A-Way Maxx

30.Piece of my heart Intermission

31.Love sees no colour U96

32.Mr. Vain Culture Beat

33.Move on baby Capella

34.It`s a rainy day Ice MC

35.Sweet dreams La Bouche

36.Dreams (Will Come Alive) 2 Brothers On The 4th Floor

37.Love is magic Loft

38.The summer is magic Playahitty

39.U got 2 let the music Cappella

40.Think about the way Ice Mc

41.Up‘n`away Mr. President

42.Scatman Scatman, John

43.Be my lover La Bouche

44.Leave them alone Twenty 4 seven

45.Dub I dub Me & My

46.U & Me Cappella

47.Stay With Me Forever Definition Of Joy

48.Children Robert Miles

49.Right in the night Jam&Spoon

50.Love is all around Dj Bobo

51.No more Maxx

52.The Colour Of My Dreams BG The Prince Of Rap

53.Feel the heat of the night Masterboy

54.Take your chance Fun factory

55.Freedom DJ Bobo

56.Omen III Magic Affair

57.Der Berg ruft K2

58.In the middle of the night Magic Affair

59.Max don`t have sex with your ex E-Rotic

60.Let the dream come true DJ Bobo

61.Crying In The Rain Culture Beat

62.Love message Various Artists

63.Success Three-O-Matic

64.You know, I know Bang!

65.I show you secrets Pharao

66.Let the beat control your body 2 unlimited

67.Willy use a billy-boy E-Rotic

68.The real thing 2 Unlimited

69.Eins zwei Polizei MO-DO

70.There is a star Pharao

71.Fred come to bed E-Rotic

72.Doll Insel mit zwei Bergen Dolls United

73.I Love To Love LaBouche

74.The first the last eternity Snap

75.Captain Jack Captain Jack

76.Sex on the phone E-Rotic

77.Drill Instructor Captain Jack

78.Heaven U96

79.Disco fans Star Wash

80.Forever young Interactive

81.Love religion U 96

82.Living without your love Interactive

83.Take Away The Colour Ice Mc

84.Move your ass Scooter

85.Somewhere over the rainbow Marusha

86.Love song Mark `Oh

87.Computerliebe Das Modul

88.Hardcore vibes Dune

89.Tears don‘t lie Mark‘Oh

90.Stars Charly Lownoise & Mental Theo

91.Wonderful Days Charly Lownoise & Mental Theo

92.Can‘t stop raving Dune

93.Ich Möchte Immer Bei Dir Sein Das Modul

94.Kleine Maus Das Modul

95.Friends Scooter

96.Rave nation DJ Hooligan

97.I‘m A Raver Lipstick

98.I wanna be a Hippie Technohead

99.Kleiner Satellit Blümchen

100.Du Und Ich Blümchen

101.Herz an Herz Blümchen

102.Boomerang Blümchen

>>>download

hs06 selber machen

Wir outen uns als kulturelle Selbstversorger_innen: Betten, Schals, Lampen, Podeste, Filme, Stulpen, Musik, Motorräder, Pullover und sogar unser Essen – alles selbst gemacht. Wir decken die geheime Verstrickung von Deutschkonservativismus und Pastinakenkonsum auf und werfen uns dabei häkelnd dem Neoliberalismus in die Arme.

Download (mp3, 68,4 MB)

Musik: Jakke & Maj: Hasenohren

YO! MAJESTY – fulminant, kraftvoll und inspirierend

Wer letzten Dienstag (03.März) in der Scala (Berlin/Mitte) ausgeharrt hatte, wurde Zeug_in eines fulminanten Auftrittes von YO! MAJESTY, dem einzigen in Deutschland. Mit einer unglaublichen Kraft, Wut und Expression rockten Jwl. B. und Shon B. die Bühne und brachten mit ihrer Mischung aus Hip Hop, Hard Rock, Gospel, Elektro die Leute zum rasten. Doch YO! MAJESTY überzeugten auch aufgrund ihrer Subversion eines männlich-machistisch geprägten, homophoben und misogynen Hip Hops und konfrontieren das Publikum mittels ihrer körperlichen Präsenz.

TrIQ e.V. lädt zur Einweihung ein!

Am 6. März findet die Einweihungsfeier der Vereinsräume von TransInterQueer e.V. statt. Zwei Jahre nach der Vereinsgründung hat TrIQ e.V. eigene Räume bezogen. Somit ist eine Grundlage für den Auf- und Ausbau eines einzigartigen Zentrums von …

Spicy Tigers rocken das Hau und gewinnen Publikumspreis

Letztes Wochenende veranstaltete das HAU und die Sophiensäle zum 6. Mal das Festival des freien Theaters.

Besucher_innen und Interessierte konnten zwischen einer Vielzahl von verschiedensten Produktionen wählen.
Mit dabei war dieses Jahr ein

Buch: Die Heebie-Jeebies im CBGB’s

a copyriot of http://www.ventil-verlag.de/titel.php?pid=829 Steven Lee Beeber Die Heebie-Jeebies im CBGB’s Die jüdischen Wurzeln des Punk Punk ist jüdisch? »Die Heebie-Jeebies im CBGB’s« wagt einen völlig neuen Blick auf die Geschichte des amerikanischen Punk. Der US-amerikanische Autor und Publizist Steven Lee Beeber untersucht erstmals die Entstehung der ­amerikanischen Punkbewegung mit Blick auf den jüdischen Background …

Buch: Die Heebie-Jeebies im CBGB’s Weiterlesen »

Pressemitteilung des Instituts für vergleichende Irrelevanz

Pressemitteilung des Instituts für vergleichende Irrelevanz vom 06.02.2009 Kein Ende der Irrelevanz – Institut zeigt sich empört über Pressebericht Überrascht und empört wurde im Institut für vergleichende Irrelevanz (kurz: IvI) der Pressebericht in der Frankfurter Rundschau von diesem Freitag, dem 06.02.2009, aufgenommen. Anstatt mit den entsprechenden Vertreter_innen des Instituts das Gespräch zu suchen kommunizierte die …

Pressemitteilung des Instituts für vergleichende Irrelevanz Weiterlesen »

Ein paar Termine für die nächsten Tage

Donnerstag, 5. Februar`09:
Ab 21h musikalischer Barabend zum Abschluss der Veranstaltungsreihe Faites votre éducation.
Kontrolliertes kreiseln mit Katja und Katha, euch erwartet Blueschansoncountryfolkloreexperimentalgypsyjazzpsychedelicswingpunk.
»Faites votre tricotage!«
Der lustige Handarbeitskreis mit Tante Martin und Onkel Manni ab dem 1.Februar`09 jeden Sonntag um 18h
Wenn du immer schon Stricken oder Häkeln lernen wolltest oder Lust hast, deine Skills zu vertiefen, […]

Audio Poverty – Musik und Armut

Das Haus der Kulturen der Welt und Wandering Star e.V. laden vom 6. – 8. Februar in Berlin ein Wochenende lang zur “Konferenz zur Lage der postökonomischen Musik” ein. Auf dem Programm stehen zahlreiche Diskussionen und Vorträge, aber auch Konzerte und Parties. […]

LaD.I.Y.fest Winterfest in der K9 Berlin am 17.01.2009

Aus der Ankündigung
LaD.I.Y.fest is a non-profit volunteer run Do It Yourself (D.I.Y.) festival of music, art, performance and workshops organized and orchestrated by feminist activists, artists and musicians of various genders. It helps to show…

hs03 Nabelschau

Angeregt durch eine_n unserer treusten Kommentator_innen vertiefen wir unsere Beziehung, ohne dabei zu theoretisch zu werden. Wir versuchen, sehr leise zu sein, haben doppelt Spaß und können alle unsere Klamotten austauschen. Steff als Butch ist keine Polyamory-Aktivist(_)in und schreibt vor allem keine Flyer. Fazit: Das Private ist irgendwie anders. Download (mp3, 78,6 MB) Musik: Pornophonique […]